Wahlen, Bundestag

Düsseldorf - Begleitet von Protesten hat die AfD ihren Bundestagswahlkampf in Nordrhein-Westfalen eingeläutet.

13.08.2017 - 22:04:06

Proteste zum Auftakt des AfD-Wahlkampfes in Düsseldorf. Am Versammlungsort in der Düsseldorfer Altstadt demonstrierten am Abend rund 150 Anhänger des Bündnisses «Düsseldorf stellt sich quer» unter dem Motto »Kein Altbier für Rassisten« gegen die Veranstaltung. Ein großes Polizeiaufgebot sicherte den Versammlungsort. Hauptrednerin bei der AfD-Veranstaltung war Spitzenkandidatin Alice Weidel. Die Proteste verliefen ruhig.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!