Extremismus, Irak

Dresden - Nach der Festnahme von IS-Anhängerinnen in Mossul gibt es noch keine Gewissheit, ob sich unter ihnen auch eine vermisste 16-Jährige aus Sachsen befindet.

18.07.2017 - 10:38:04

LKA: Keine Gewissheit über Schicksal junger Sächsin. Man könne gegenwärtig nicht sagen, ob sich die neuen Informationen auf die Jugendliche bezögen. Das sagte ein Sprecher des Landeskriminalamtes in Dresden. Diese würden geprüft und bearbeitet. Bei dem Militäreinsatz in der irakischen Stadt Mossul sollen insgesamt auch fünf IS-Anhängerinnen aus Deutschland festgenommen worden sein.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!