Fußball, Notfälle

Dortmund - Der verletzte Dortmunder Fußballprofi Marc Bartra will das Champions-League-Spiel der Borussia am Abend gegen AS Monaco im Fernsehen verfolgen «und drückt seinen Teamkollegen die Daumen».

12.04.2017 - 15:30:05

Verletzter BVB-Profi Marc Bartra verfolgt Spiel im TV. Das sagte Mediendirektor Sascha Fligge, der den Spanier Bartra zusammen mit Sportdirektor Michael Zorc im Krankenhaus besucht hat. «Er war sichtlich gerührt, dass ihn so viele Teamkollegen und Verantwortliche seit gestern besucht haben», hieß es. Bartra hatte sich gestern bei dem Sprengstoffanschlag einen Bruch der Speiche sowie Fremdkörper-Einsprengungen am rechten Handgelenk zugezogen.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!