Terrorismus, Russland

Die Metropole St.

04.04.2017 - 10:32:06

Anschlag in St. Petersburg - Was wir über wissen - und was nicht. Petersburg, eine moderne Hafenstadf, ist bei Touristen beliebt. Nun ist eine Bombe in einer fahrenden U-Bahn explodiert. Was ist passiert? Wer steckt dahinter? Noch ist vieles unklar.

St. Petersburg - In der russischen Stadt St. Petersburg explodiert eine Bombe. Eine Sammlung der Fakten und der offenen Fragen:

WAS WIR WISSEN

Der Ablauf - Eine Bombe explodierte am Montag gegen 14.40 Uhr Ortszeit in einer U-Bahn der Linie 2 während der Fahrt zwischen den Stationen Sennaja Ploschtschad und Technologisches Institut. - Der Fahrer fuhr den Zug noch in die nächste Station - Technologisches Institut. Dorthin kamen die Einsatzkräfte.

- Eine zweite Bombe wurde in der U-Bahn-Station Ploschtschad Wosstanija deponiert. Sicherheitskräfte fanden sie und machten sie unschädlich. Die Opfer:

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!