Wahlen, Grünen-Politiker

Der Grünen-Politiker Jürgen Trittin hat seine Partei aufgefordert, die Union bei der Bundestagswahl in die Opposition zu schicken: "Es gibt eine Merkel-Müdigkeit", sagte Trittin dem "Tagesspiegel" (Sonntagsausgabe).

04.03.2017 - 15:37:03

Grünen-Politiker Trittin: Es gibt eine Merkel-Müdigkeit

"Wenn wir die europäische Politik des Kaputtsparens in der Krise beenden und den europäischen Zusammenhalt stärken wollen, muss die Union in die Opposition", sagte der frühere Spitzenkandidat der Grünen. Trittin wird dem linken Flügel seiner Partei zugerechnet.

Die beiden Spitzenkandidaten der Grünen für die Bundestagswahl 2017, Cem Özdemir und Katrin Göring-Eckardt, werden dagegen dem Realo-Flügel der Partei zugeordnet.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de