Leute, Monarchie

Das royale Traumpaar in Zahlen: Wie viele Kinder haben die beiden und wie lange sind sie eigentlich schon liiert?

19.07.2017 - 12:28:05

Royaler Besuch - Sieben Zahlen, die William und Kate beschreiben. Wie lange war William beim Militär und für wie viele Organisationen setzen sich die beiden ein?

London - Zwei Länder, fünf Städte: Prinz William und Herzogin Kate (beide 35) besuchen mit ihren Kindern Polen und Deutschland. Einige weitere Zahlen zu den Royals:

2 Kinder hat das Paar - Prinz George (3) und Prinzessin Charlotte (2). Sie sind die Nummern drei und vier in der britischen Thronfolge hinter ihrem Vater William und Großvater Charles.

3 Titel haben William und Kate - Herzog und Herzogin von Cambridge, Graf und Gräfin von Strathearn sowie Baron und Baronin Carrickfergus.

7,5 Jahre verbrachte William beim Militär, wurde dort bis September 2013 zum Flugzeug- und Hubschrauberpiloten ausgebildet. Auch auf See sammelte er Erfahrungen.

16 Jahre - fast so lange kennen sich die beiden. Sie lernten sich im Herbst 2001 an der schottischen St.-Andrews-Universität kennen, der erste öffentliche Kuss kommt Anfang 2006. Im Frühjahr 2007 gibt es Gerüchte über eine kurzzeitige Trennung.

21 Uhr und drei Minuten - Um diese Zeit wurde William am 21. Juni 1982 im Londoner St. Mary's Hospital geboren, Kate kam bereits am 9. Januar 1982 in Reading zur Welt.

29. April 2011 - das Paar heiratet, und die Welt schaut zu. William und Kate sollen mit 300 Freunden und Mitgliedern der Familie bis zum nächsten Morgen im Buckingham Palast gefeiert haben.

38 Schirmherrschaften und Präsidentschaften von Organisationen und Institutionen listet das Königshaus für William auf, unter anderem im englischen Fußballverband. Kate engagiert sich in 16 Organisationen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Prinz Harry und Meghan Markle nebeneinander bei «Invictus Games». Das Paar schaute sich in Toronto bei dem Sportwettkampf für verwundete Soldaten und Veteranen ein Rollstuhltennis-Spiel an. Schon am Vortag waren beide bei der Veranstaltung - saßen da allerdings noch weit auseinander. Dennoch werteten britische Medien den Auftritt schon als «Meilenstein in der Beziehung». Nun zeigten sich der Prinz und die US-Schauspielerin fröhlich tuschelnd direkt nebeneinander. Toronto - Der britische Prinz Harry und seine Freundin Meghan Markle haben sich in Kanada zusammen bei den «Invictus Games» gezeigt. (Politik, 26.09.2017 - 03:10) weiterlesen...

Königshaus - Schweden-Prinz Gabriel: Tauftermin steht fest. Es wird sein erster großer öffentlicher Auftritt sein: Prinz Carl Philip und seiner Frau Sofia werden den kleinen Gabriel Carl Walther am 1. Dezember taufen lassen. Königshaus - Schweden-Prinz Gabriel: Tauftermin steht fest (Unterhaltung, 25.09.2017 - 10:34) weiterlesen...

Invictus Games - Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan in Toronto auf. Dabei saßen Prinz Harry und seine Freundin Meghan Markle ziemlich weit auseinander. Eine Beziehung zwischen einem Prinzen und einer Schauspielerin - da bleibt kaum ein Moment unbeobachtet. (Unterhaltung, 24.09.2017 - 17:00) weiterlesen...

Invictus Games - Prinz Harry tritt mit Meghan Markle öffentlich auf Noch saßen sie nicht nebeneinander, aber der öffentliche Auftritt von Prinz Harry und seiner Freundin bei den Invictus Games in Kanada wird von der britischen Presse bereits als Beziehungs-Meilenstein gefeiert. (Unterhaltung, 24.09.2017 - 13:12) weiterlesen...

Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?. Harry hatte die «Invictus Games» gegründet. Der britische Prinz saß neben US-First Lady Melania Trump und dem kanadischen Regierungschef Justin Trudeau, berichtete unter anderem die Nachrichtenagentur PA. Toronto - Prinz Harry ist mit seiner Freundin Meghan Markle gemeinsam öffentlich aufgetreten - allerdings saßen sie bei der Eröffnung der «Invictus Games», einem Sportwettkampf für verwundete Soldaten und Veteranen, im kanadischen Toronto nicht nebeneinander. (Politik, 24.09.2017 - 13:00) weiterlesen...