Familien, Steuern

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat eine stärkere Förderung von Familien angekündigt.

12.04.2017 - 16:02:32

Merkel kündigt stärkere Förderung von Familien an

"Wir werden die Kosten in den Blick nehmen, die Eltern für Bildung haben", sagte die CDU-Vorsitzende den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. "Außerdem sollen es Familien leichter haben, zu Wohneigentum zu kommen."

Dabei gehe es zum einen um finanzielle Entlastung, zum anderen solle das Planungsrecht beschleunigt werden, damit Familien schneller Baugenehmigungen bekämen. Merkel bekräftigte: "Im nächsten Regierungsprogramm der CDU wollen wir unter anderem Schwerpunkte für junge Familien und für noch bessere Bildungschancen von Kindern setzen." Zugleich verteidigte die Kanzlerin die von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble geplanten Steuersenkungen. "Ich stehe zu hundert Prozent hinter dem Steuerkonzept von Wolfgang Schäuble", sagte sie. Die Steuereinnahmen seien gestiegen und hätten den Spielraum für Entlastungen erhöht.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!