NORDSONNE

Berliner sind aufgerufen, eine neue Partei zu gründen / Am 8. September entsteht in Berlin-Mitte eine neue politische Bewegung

29.08.2017 - 12:41:39

Berliner sind aufgerufen, eine neue Partei zu gründen / Am 8. September entsteht in Berlin-Mitte eine neue politische Bewegung. Berlin - Zwei Wochen vor der Bundestagswahl sind Berlinerinnen und Berliner aufgerufen, eine neue Partei zu gründen. Alle Interessierten können am Freitag, 8. September 2017 bestimmen, wofür diese neue politische Bewegung stehen soll. Auf der Veranstaltung »Partei Thinking« ist jeder ...

Berlin - Zwei Wochen vor der Bundestagswahl sind Berlinerinnen und Berliner aufgerufen, eine neue Partei zu gründen. Alle Interessierten können am Freitag, 8. September 2017 bestimmen, wofür diese neue politische Bewegung stehen soll. Auf der Veranstaltung »Partei Thinking« ist jeder eingeladen und kann mitmachen - unabhängig von Alter oder Herkunft. In einem Rundgang mit zehn Stationen entscheiden allein die Besucher über Ausrichtung, Wahlkampfthemen, Parteifarbe und sogar den Spitzenkandidaten:

- Gründen wir eine Partei oder lieber eine Bewegung? - Was macht uns besonders? - Was sind unsere politischen Forderungen? - Wie sieht unser/e Spitzenkandidat/in aus? - Wie lautet unser Wahlkampf-Slogan?

Viele Wählerinnen und Wähler sind vor der Bundestagswahl noch unentschlossen. Die Veranstaltung »Partei Thinking« stellt ein Forum dar, um neben den etablierten Parteiprogrammen neue Ideen zu entwickeln. Auch wenn die Gründung dieser Partei spielerisch betrieben wird und das Ergebnis eine Vision ist, so ist der Austausch über gesellschaftliche Ziele ein relevanter Beitrag zur politischen Meinungsbildung.

Über die Veranstaltung

- Was: Partei Thinking - Wir gestalten eine neue politische Bewegung - Wann: Freitag, 08.09.2017 · von 19 bis 24 Uhr - Wo: NORDSONNE IDENTITY · Linienstraße 153 · 10115 Berlin-Mitte - Infos: www.parteithinking.de

Über NORDSONNE IDENTITY

NORDSONNE IDENTITY ist eine Kreativ- und Beratungsagentur in Berlin-Mitte. Wir begleiten und beraten soziale Organisationen, Bildungs- und Forschungseinrichtungen bei Markenprozessen und Kommunikationsprojekten. Zu unseren Auftraggebern gehören u.a. infratest dimap, Friedrich-Ebert-Stiftung, Wissenschaft im Dialog, Brot für die Welt, EKD Evangelische Kirche, TU Berlin und andere.

Weitere Informationen www.parteithinking.de | www.nordsonne.de

OTS: NORDSONNE newsroom: http://www.presseportal.de/nr/64230 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_64230.rss2

Pressekontakt: Tom Schmiedel NORDSONNE IDENTITY presse@nordsonne.de Tel 030 400 558 - 0

@ presseportal.de