Auto, Bundesregierung

Berlin - Spitzenpolitiker achten zunehmend auf spritsparende Autos - aber Elektro-Antriebe setzen sich bei ihren Dienstwagen nur langsam durch.

19.09.2017 - 17:30:06

Politiker-Dienstwagen: Die meisten fahren Diesel. Im Bundeskabinett lassen sich nur Umweltministerin Barbara Hendricks und Verkehrsminister Alexander Dobrindt in Hybrid-Pkw fahren, die Benzin und auch elektrisch unterwegs sind. Das ergab der Dienstwagen-Check der Deutschen Umwelthilfe. 171 von 233 befragten Politikern sind mit Diesel-Autos unterwegs. Von den Regierungschefs der Länder lässt sich nur Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann in einem Hybrid-Dienstwagen fahren.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!