Terrorismus, Tourismus

Berlin - In Ägypten sind bei einer Messerattacke in einer Hotelanlage in dem beliebten Urlaubsort Hurghada am Roten Meer zwei Touristinnen getötet worden.

14.07.2017 - 21:00:05

Messerattacke auf Urlauber in Ägypten - Womöglich Deutsche tot. Das Auswärtige Amt in Berlin schließt nicht aus, dass dabei auch Deutsche ums Leben gekommen sind. «Gewissheit haben wir darüber noch nicht», teilte ein Sprecher am Abend mit. Bei dem Angriff seien mindestens zwei Menschen getötet und mehrere verletzt worden. «Diese feige und niederträchtige Tat verurteilen wir auf das Schärfste», erklärte der Sprecher weiter.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!