Haushalt, Bund

Berlin - Die Pensionslasten des Bundes sind im vergangenen Jahr deutlich gestiegen.

09.07.2017 - 16:06:06

Pensionslasten des Bundes 2016 deutlich gestiegen. Ende 2016 betrugen die zu erwartenden Kosten für Pensionsleistungen und Beihilfen der heute aktiven Beamten 646,98 Milliarden Euro. Das waren rund 63 Milliarden Euro mehr als zu Beginn des Jahres 2016, wie aus der aktuellen Vermögensrechnung des Bundes hervorgeht. Zuvor hatte das «Handelsblatt» darüber berichtet. Danach beliefen sich die Rückstellungen für Pensionsverpflichtungen des Bundes insgesamt auf 477,96 Milliarden Euro, ein Plus von rund 42,1 Milliarden Euro.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!