Parlament, Pensionen

Berlin - Die bestbezahlten Politiker-Rentner Deutschlands kommen aus Nordrhein-Westfalen.

01.11.2016 - 10:20:05

«Bild»: Ex-NRW-Minister sind die bestbezahlten Politiker im Ruhestand. Die Altersbezüge der ehemaligen Minister liegen durchschnittlich bei mehr als 7600 Euro und damit sogar um zwei Drittel höher als die Pensionen von Ex-Bundesministern. Das berichtet die «Bild», die sich auf den Alterssicherungsbericht 2016 der Bundesregierung beruft. Hinter Nordrhein-Westfalen liegen die Top-Bezüge in Hamburg und Baden-Württemberg. Die Steuerzahler kostet die Versorgung der 646 Ex- Regierungsmitglieder und ihrer Hinterbliebenen 44,2 Millionen Euro jährlich.

@ dpa.de