Wahlen, Bundestag

Berlin - Die AfD-Vorsitzende Frauke Petry will sich als Führungsfigur für einen «konservativen Neuanfang» positionieren.

25.09.2017 - 13:28:08

AfD-Chefin Petry: Stehe für einen konservativen Neuanfang. Ob sie dafür eine neue Partei gründen will, ließ sie offen. Kurz zuvor hatte sie angekündigt, sie werde nicht Mitglied der AfD-Bundestagsfraktion sein. «Wer mich kennt, weiß, dass ich so etwas nicht spontan mache», sagte Petry. Um eine eigene Bundestagsfraktion zu bilden, müsste sie mindestens 34 Abgeordnete dazu bringen, sich ihr anzuschließen.

@ dpa.de