Parteien, Gesellschaft

Berlin - Der Vizepräsident des Bundestags, Johannes Singhammer, rät der bayerischen Staatsregierung dazu, vor dem Bundesverfassungsgericht gegen die Öffnung der Ehe für Homosexuelle zu klagen.

03.07.2017 - 04:54:05

Bundestagvize Singhammer rät Bayern zu Klage gegen Ehe für alle. Dies könne rasch Klarheit schaffen, ob die Neudefinition des Ehe-Begriffs verfassungswidrig ist, sagte er der «Welt. Der Bundestag hatte am Freitag die völlige rechtliche Gleichstellung von Lesben und Schwulen beschlossen, einschließlich des uneingeschränkten Adoptionsrechts. Staats- und Verfassungsrechtler sind uneins, ob dazu eine Grundgesetzänderung nötig gewesen wäre.

@ dpa.de