Fußball, FIFA

Berlin - Der ehemalige DFB-Präsident Wolfgang Niersbach will nach der Bestätigung seiner Einjahressperre durch die FIFA seine verbliebenen Ämter in den internationalen Fußball-Gremien aufgeben.

16.12.2016 - 16:24:05

Niersbach verkündet Rückzug von Fußball-Ämtern. Das teilte Niersbach selbst mit. Er werde seine «persönliche Konsequenz» ziehen und trotz seines Mandats bis 2019 sofort aus dem FIFA-Council zurücktreten. Sein Mandat im UEFA-Exekutivkomitee laufe ohnehin im Frühjahr 2017 aus. Niersbach bleibt wegen seines Verhaltens in der Affäre um die WM 2006 bis zum Juli 2017 gesperrt.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!