Jahreswechsel, Verbraucher

Berlin - Das Zünden von Raketen und Böllern gehört zu den beliebtesten Silvesterbräuchen - aber auch zu den gefährlichsten.

14.12.2016 - 03:44:05

Bundesanstalt für Materialforschung gibt Tipps zu sicherem Feuerwerk. Zahlreiche verletzte Menschen werden in jeder Silvesternacht in den Krankenhäusern operiert, viele von ihnen wurden Opfer verbotener und gefährlicher Böller aus dem Ausland. Welche Feuerwerkskörper sicher sind, erklären heute Experten der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung. Sie demonstrieren die Zündung legaler Böller und zeigen in einem Film, welche Wirkung die verbotenen Böller haben.

@ dpa.de