Konflikte, Parteien

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat erneut die Freilassung der in der Türkei nach dem gescheiterten Putschversuch inhaftierten Deutschen verlangt.

29.08.2017 - 12:28:06

Merkel fordert erneut Freilassung Türkei-Häftlingen. «Unsere Forderung heißt ganz eindeutig, dass Menschen, die dort inhaftiert sind, freigelassen werden», sagte die CDU-Chefin auf ihrer Sommer-Pressekonferenz in Berlin. Zu den zehn aus politischen Gründen inhaftierten Deutschen in der Türkei zählen der Journalist Deniz Yücel, die Übersetzerin Mesale Tolu und der Menschenrechtler Peter Steudtner. Ihnen wird Unterstützung von Terroristen vorgeworfen.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!