Telekommunikation, Internet

Berlin - Beim Wechsel des Telefonanbieters läuft es weiter oft nicht rund.

14.09.2017 - 06:04:05

11 000 Beschwerden wegen Telefon-Aus nach Anbieterwechsel. In den ersten sieben Monaten 2017 sind rund 11 000 Beschwerden bei der Bundesnetzagentur eingegangen, weil Kunden beim Anbieterwechsel mehr als einen Tag lang ohne Telefon- oder Internetverbindung blieben. Das berichten die Zeitungen der Funke-Mediengruppe unter Berufung auf eine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion an die Bundesregierung. Demnach waren es 2016 insgesamt 19 000 Beschwerden, 2015 sogar 30 000.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Telekom: Massiver Angriff auf Huawei-Router entdeckt. Im Visier sei ein Wartungsport der Huawei-Router, offensichtlich mit dem Ziel, ein Botnet aus heimlich gekaperten Computern zusammenzustellen, erklärte die Telekom am Freitag. In der Spitze seien Anfang dieser Woche bis zu 200 000 Datenpakete pro Stunde registriert worden - ein ungewöhnliches Ausmaß. Auf dieser Basis liegt die Schätzung bei 80 000 bis 100 000 infizierten Routern. Deutschland ist nach Erkenntnissen der Telekom nicht betroffen. BONN - Gut ein Jahr nachdem eine Cyberattacke über eine Million ihrer Router lahmlegte, hat die Deutsche Telekom einen ähnliche Angriff auf Netzwerktechnik des chinesischen Anbieters Huawei entdeckt. (Boerse, 08.12.2017 - 17:01) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Adva Optical ziehen an - Steigen über 100-Tage-Linie. Die Papiere des Telekomausrüsters seien an den vergangenen sechs Handelstagen aus technischer Sicht zu stark unter Druck geraten, sagte ein Händler. Insofern hätten die Anteilsscheine nun zu einer Gegenbewegung angesetzt und seien über die 100-Tage-Linie gestiegen, was charttechnisch interessierte Anleger als Kaufsignal gewertet hätten. FRANKFURT - Die Aktien von Adva haben am Donnerstag um 3,70 Prozent auf 5,973 Euro angezogen und damit zu den Favoriten im TecDax gezählt. (Boerse, 07.12.2017 - 16:00) weiterlesen...

Viele neue Figuren - «Pokémon Go» wird an Wetter angepasst. Für sie lassen sich die Entwickler etwas Neues einfallen: Das reale Wetter beeinflusst künftig auch die Entwicklung des Spiels. Und mehr Pokémon-Figuren gibt es obendrauf. Der Hype um «Pokémon Go» hat nachgelassen, auch wenn es immer noch einen harten Spieler-Kern gibt. (Wissenschaft, 06.12.2017 - 15:18) weiterlesen...

Monopolkommission schlägt vor - Bald Kunden-Gutscheine für schnelles Internet? Bonn - Um den schleppenden Breitbandausbau in Deutschland voranzutreiben, setzt sich die Monopolkomission für mehr öffentliche Förderung des schnellen Internets vor allem in ländlichen Gebieten ein. (Wissenschaft, 04.12.2017 - 12:36) weiterlesen...