International, Bundeswehr

Berlin - Bei ihrem Einsatz in Mali leidet die Bundeswehr einem Zeitungsbericht zufolge unter dem extremen Klima in dem Land.

19.04.2017 - 06:32:06

Bericht: Klima in Mali legt Bundeswehr-Fahrzeuge lahm. Die Hälfte der Fahrzeuge habe vorläufig stillgelegt werden müssen, schreibt die «Welt». Ihnen setzen Temperaturen bis zu 50 Grad Celsius, Staub und steinige Pisten zu. Außerdem würden Ersatzteile aus Deutschland nicht schnell genug geliefert, heißt es. Die Bundeswehr unterstützt in Mali die UN-Mission Minusma, die sich für stabilere Verhältnisse in dem afrikanischen Land einsetzt.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!