Arbeit, Wohnen

Berlin - Angesichts des Rekordwerts an Pendlern will die Bundesregierung arbeitnehmerfreundliche Unternehmen fördern.

04.04.2017 - 01:50:05

Hendricks will arbeitnehmerfreundliche Firmen fördern. Die Regierung wolle Unternehmen dabei unterstützen, ihren Mitarbeitern bessere Mobilitäts-Bedingungen zu bieten, sagte Umweltministerin Barbara Hendricks den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Das könnten Jobtickets sein, Carpooling oder flexiblere Homeoffice-Angebote. In einem Wettbewerb sollten Modellprojekte ausgewählt und mit sieben Millionen Euro gefördert werden. Die Zahl der Pendler in Deutschland war 2015 auf einen Rekordwert gestiegen.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!