Asyl, CSU-Innenminister

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) will die deutschen Grenzen länger als bisher geplant kontrollieren.

09.07.2017 - 00:03:51

CSU-Innenminister will deutsche Grenzen länger kontrollieren

Der EU-Außengrenzenschutz sei an vielen Stellen völlig unzureichend und die verbindlichen Schengen-Regularien würden nach wie vor nicht umgesetzt, sagte Herrmann der "Bild am Sonntag". "Wenn sich diese Situation nicht grundlegend bessert, müssen wir die Binnengrenzkontrollen zwingend über November dieses Jahres hinaus weiterführen, um bestmögliche Sicherheit für unsere Bürgerinnen und Bürger zu garantieren."

Die europäische Flüchtlingskrise sei noch lange nicht ausgestanden. Das zeige auch die aktuelle Entwicklung in Italien. "Es ist ein großes Sicherheitsproblem, wenn Flüchtlinge, Kriminelle, Drogendealer oder Terroristen unregistriert und unkontrolliert die EU-Außengrenze überschreiten können."

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!