Konflikte, Autonomie

Barcelona - Der katalanische Regierungschef Carles Puigdemont ist nicht bereit, die Ausrufung der Unabhängigkeit von Spanien aufzugeben.

05.10.2017 - 04:40:05

Puigdemont will Unabhängigkeit und ist gesprächsbereit. Gleichzeitig zeigte er sich in einer Fernsehansprache am Abend offen für Vermittlungen zwischen Barcelona und Madrid. Doch seine Regierung werde «keinen Millimeter von ihrer Verpflichtung abrücken», sich von Spanien zu lösen, so Puigdemont. Für Montag ist eine Plenarsitzung des Regionalparlaments geplant, bei der wohl die Unabhängigkeit ausgerufen werden soll.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!