Konflikte, Irak

Bagdad - Schiitische Milizen nehmen die letzte Versorgungsroute der IS-Hochburg Mossul im Nordirak ins Visier.

17.11.2016 - 17:02:05

Kämpfer nehmen letzte IS-Versorgungsroute Mossuls ins Visier. Nach der Eroberung des strategisch bedeutsamen Flughafens der Stadt Tell Afar westlich von Mossul von der Terrormiliz Islamischer Staat soll nun die wichtige Überlandstraße blockiert werden. Das sagte ein Befehlshaber einer beteiligten Miliz der dpa. Sollte die Straße erobert werden, wäre dies ein wichtiger Erfolg auf dem Weg zur Eroberung Mossuls.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!