Kriminalität, Verkehr

Bad Aibling - Mit drei völlig heruntergefahrenen Reifen und 16 Tonnen Sprengstoff an Bord ist ein Lastwagen auf der Autobahn 8 in Bayern unterwegs gewesen.

24.08.2017 - 16:02:07

Lkw transportiert Sprengstoff auf abgefahrenen Reifen. Polizisten kontrollierten den Mann am Mittwoch bei Bad Aibling - und verboten sofort die Weiterfahrt. Zwar war der Gefahrgutlaster ordnungsgemäß gekennzeichnet, doch konnte man bei drei Reifen bereits das Stahlgewebe unter dem Gummi sehen. Zudem fehlte dem Fahrer der nötige Befähigungsschein nach dem Sprengstoffgesetz. Er und die Transportfirma erhielten eine Anzeige.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!