Arbeitsmarkt, Gabriel

Außenminister Sigmar Gabriel unterstützt die Reformvorschläge des designierten SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz zur Agenda 2010: "Martin Schulz hat zu Recht darauf hingewiesen, dass wir heute in einer Zeit leben, in der wir einen Fachkräftemangel haben.

21.02.2017 - 16:50:42

Gabriel unterstützt Schulz-Vorschläge zur Agenda 2010

Die damaligen Sozialreformen fanden statt, als wir uns der Zahl von fünf Millionen Arbeitslosen näherten", sagte der bisherige Parteichef den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. "Dass es Sinn macht, darüber nachzudenken, welche der damaligen Reformen heute dazu führen, dass Menschen zu früh von Qualifizierung, Fortbildung und dem Arbeitsmarkt ferngehalten werden, scheint mir mehr als berechtigt zu sein."

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!