Lebensmittel, Ernährung

Amsterdam - Zwei mutmaßliche niederländische Schlüsselfiguren des Skandals um mit Fipronil belastete Eier bleiben vorerst in Untersuchungshaft.

11.08.2017 - 14:18:06

Manager von Stall-Reinigungsfirma bleiben in Haft. Die beiden Chefs des Unternehmens Chickfriend aus der Nähe von Utrecht sollten weiter vernommen werden, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Am Montag müsse dann über eine mögliche Verlängerung der Untersuchungshaft entschieden werden. Die Männer waren unter anderem wegen des Verdachts der Gefährdung der öffentlichen Gesundheit festgenommen worden. Ihr Unternehmen soll ein Reinigungsmittel mit dem Insektizid Fipronil ausgeliefert haben.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!