Gesundheit, Ernährung

Amsterdam ? In den Niederlanden sind weitere 14 Betriebe vorübergehend geschlossen worden, in denen mit dem Insektizid Fipronil verunreinigte Eier gefunden wurden.

05.08.2017 - 20:44:05

Weitere 14 Betriebe mit Fipronil-Eiern in den Niederlanden. Nach Angaben der Kontrollbehörde für Lebensmittel in Utrecht waren die Betriebe keine registrierten Kunden des Reinigungsbetriebes, der das Insektizid verbotenerweise verwendete. Sie hatten aber dennoch Geschäftsbeziehungen mit ihm. In einzelnen Läden seien heute noch Eier aus den Regalen genommen worden. Mittlerweile gehe man aber davon aus, dass keine verunreinigten Eier mehr im Handel seien.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!