Kriminalität, OSTHESSEN

Alsfeld - Ein 54 Jahre alter Mann ist in Alsfeld in Hessen bei einem Schusswechsel mit der Polizei tödlich verletzt worden.

24.10.2017 - 02:30:05

Mann bei Schusswechsel mit Polizisten getötet. Anwohner hatten am Abend Schüsse aus einem Wohnhaus gehört und die Polizei alarmiert. Die forderte Spezialkräfte an. Versuche, mit dem Mann zu reden, scheiterten nach Angaben der Polizei. Gegen Mitternacht schoss er auf die Beamten und wurde bei dem folgenden Schusswechsel getötet. Polizisten wurden nicht verletzt. Die Staatsanwaltschaft Gießen hat die Ermittlungen übernommen.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!