Hunger, Bundesregierung

Addis Abeba - Deutschland stockt seine Hilfe für die vom Hunger bedrohten Menschen in den Dürregebieten am Horn von Afrika um 100 Millionen Euro auf 300 Millionen Euro auf.

03.04.2017 - 06:12:05

Deutschland stockt Hilfe für Hungernde in Ostafrika auf. Die Hilfe soll in diesem Jahr aus dem Haushalt des Bundesentwicklungsministeriums finanziert werden. Minister Gerd Müller sagte in Äthiopiens Hauptstadt Addis Adeba: «Es ist eine Schande, wie die Weltgemeinschaft mit ansieht, wie hier gestorben und gelitten wird.» Bislang sei erst ein Viertel des Geldes aufgebracht worden, das nach UN-Berechnung benötigt werde. Deutschland werde einen internationalen Aufruf starten.

@ dpa.de