Leute, Buntes

72 Hotdogs in zehn Minuten - Wettesser bricht eigenen Rekord

04.07.2017 - 22:52:05

72 Hotdogs in zehn Minuten - Wettesser bricht eigenen Rekord. New York - Beim Hotdog-Wettessen im New Yorker Vergnügungspark Coney Island hat der Serien-Champion Joey Chestnut seinen eigenen Rekord gebrochen. Der 33-jährige Kalifornier verdrückte 72 Würstchenbrote in zehn Minuten und verbesserte seinen Rekord vom Vorjahr damit um zwei Hotdogs. Deutlich hinter Chestnut platzierte sich Carmen Cincotti, der in derselben Zeit immerhin 62 Hotdogs verschlang. Der Wettbewerb wurde erstmals im Jahr 1916 abgehalten, mittlerweile richtet das Schnellrestaurant «Nathan's Famous» es jährlich zum Unabhängigkeitstag der USA am 4. Juli aus.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Starköchin mit Skibrille - Erster Stern für Bangkoks Street Food. Jetzt hat sie ihren ersten Stern. Jay Fai, die prämierte Köchin, ist eine Institution. Am Herd steht sie mit Gummistiefeln, Lippenstift - und Skibrille. Vor ein paar Monaten drohte Bangkoks Straßenküche noch das Aus. (Unterhaltung, 13.12.2017 - 10:10) weiterlesen...

Polizist und Leichtathlet - Pascal Unbehaun ist «Mister Germany». Für die Zukunft hegt der Thüringer große Pläne. Mit Eleganz, Buben-Charme und dem durchtrainierten Körper eines 400-Meter-Läufers holt der 21-jährige Pascal Unbehaun bei der «Mister Germany 2018»-Wahl die Siegerschärpe. (Unterhaltung, 10.12.2017 - 13:26) weiterlesen...

Polizist aus Thüringen wird «Mister Germany 2018». Linstow - Der Leichtathlet Pascal Unbehaun aus Erfurt ist «Mister Germany 2018». Der 21-jährige Polizist und Leistungssportler aus Thüringen setzte sich bei einer Gala-Veranstaltung in einem Ferienresort in Linstow in Mecklenburg-Vorpommern gegen 15 Konkurrenten durch. Unbehaun hatte sich als «Mister Mitteldeutschland 2017» für das Finale qualifiziert. Auf Platz zwei kam mit dem «Mister Sachsen 2017» Edison Hoti ebenfalls ein Polizist. Platz drei belegte Maik Geilenbrügge aus Sprockhövel, der «Mister Nordrhein-Westfalen 2017». Polizist aus Thüringen wird «Mister Germany 2018» (Politik, 09.12.2017 - 23:50) weiterlesen...

Luke Skywalker - Mark Hamill fällt bei «Star Wars»-Wissenstest durch. Da blickt sogar Luke Skywalker nicht immer durch. Der «Star Wars»-Kosmos ist gewaltig und komplex. (Unterhaltung, 07.12.2017 - 07:56) weiterlesen...

«Battle of the Sexes» - Schläger von King versteigert. Der neue Besitzer zahlte bei der Auktion 125 000 Dollar, wie das Auktionshaus Bonhams mitteilte. Mit dem Schläger hatte King 1973 bei einem Schauwettkampf ihren männlichen Kollegen Riggs in drei Sätzen bezwungen. Das Match ging in die Geschichte ein und läuft derzeit als Hollywood-Verfilmung «Battle of the Sexes - Gegen jede Regel» mit Emma Stone als Billie Jean King und Steve Carell als Bobby Riggs in den Kinos. New York - Der Schläger, den Tennislegende Billie Jean King beim «Battle of the Sexes» gegen Bobby Riggs benutzte, ist in New York versteigert worden. (Politik, 07.12.2017 - 03:10) weiterlesen...

U2 fahren U2. Zuvor waren sie einige Stationen mit der U-Bahn gefahren. Hintergrund der Aktion war Promotion für das neue Album der Band. U2 fahren U2: Sänger Bono und Gitarrist The Edge von der irischen Rockband U2 spielen auf einem U-Bahnsteig der Linie U2 in Berlin ein Konzert. (Media, 06.12.2017 - 18:16) weiterlesen...