Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

(PF) Beinaheunfall in der Pforzheimer Nordstadt - Revier Süd sucht zwei circa zehn Jahre alte Buben

Polizeipräsidium Karlsruhe / Beinaheunfall in der ...
(PF) Beinaheunfall in der Pforzheimer Nordstadt - Revier Süd sucht zwei circa zehn Jahre alte Buben

Pforzheim - Ein 22 Jahre alter Mann hat am Dienstagmorgen an der Fußgängerampel Kelter- und Bodelschwinghstraße einen womöglich schweren Verkehrsunfall verhindert.

Nach seinen Schilderungen stand der Zeuge gegen 07.25 Uhr zusammen mit zwei etwa zehn Jahre alten Jungen an der Ampel und wartete auf Grün, als ein aus Richtung Innenstadt heranfahrender Lkw das inzwischen für den Fahrzeugverkehr auf Rot umschaltende Lichtzeichen nicht beachtete.

Da die Buben die Gefahr nicht erkannt hatten und bei Grün losgelaufen waren, ergriff der 22-Jährige die beiden und zog sie gerade noch rechtzeitig zurück. Von dem ohne anzuhalten weitergefahrenen Laster konnte der Mann das Kennzeichen notieren, so dass die Feststellung des Fahrers nur eine Frage der Zeit sein dürfte.

Die wegen Verdachts der Straßenverkehrsgefährdung ermittelnden Beamten des Polizeirevier Pforzheim-Süd suchen nun insbesondere die beiden um ein Haar erfassten Jungen. Meldungen werden unter Telefon (07231) 186-3311 rund um die Uhr entgegengenommen.

Fritz Bachholz, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

presseportal.de meldet dazu: (PF) Beinaheunfall in der Pforzheimer Nordstadt - Revier Süd sucht zwei circa zehn Jahre alte Buben . Polizeipräsidium Karlsruhe / Beinaheunfall in der . weiterlesen ...

Dazu meldet presseportal.de: (UL) Blaubeuren - Laster kippt auf weichem Grund / Unverletzt überstand ein Arbeiter am Montag einen Unfall mit seinem Lkw bei Blaubeuren . Polizeipräsidium Ulm / Blaubeuren - Laster kippt auf . weiterlesen ...

Weitere Nachricht dazu von presseportal.de: Erneute Enkeltrick-Anrufe in Münster - Polizei warnt vor Gaunermasche . Polizei Münster / Erneute Enkeltrick-Anrufe in Münster - Polizei . weiterlesen ...

presseportal.de: Polizei bittet um vorsichtige Fahrweise . Polizei Gütersloh / Polizei bittet um vorsichtige Fahrweise. weiterlesen ...

Dazu rhein-zeitung.de: Bericht: Polizei durchsucht im Fall Al-Bakr Wohnungen in NRW weiterlesen ...

Dazu ruhrnachrichten.de weiter: Polizei stellt Waffen und Betäubungsmittel sicher weiterlesen ...

wolfsburgerblatt.de berichtet dazu: Fußgänger missachtet Rotlicht - schwer verletzt weiterlesen ...

Nachricht von www.br.de: Bayerns Feiertagsschutz ohne Ausnahmen geht Karlsruher Richtern zu weit weiterlesen ...

ksta.de berichtet dazu: Tankstelle in Kerpen: Maskierte Räuber bedrohen 19-Jährigen mit Schusswaffe weiterlesen ...

wz-newsline.de weiter: Gehirnerschütterung ist keine Bagatelle weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Was wusste die Aufsichtsbeh...
Nach den VW-Tricksereien - EU-Verfahren gegen Deutschland im Abgas-Skandal....

Die geringe Neubildung von ...
Forscher: Warme Arktis könnte Mitteleuropa Kälteeinbruch bringen.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.