Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"Pasadena (dpa) - Die Raumsonde «Dawn» hat die bislang schärfsten Aufnahmen vom Zwergplaneten Ceres zur Erde gefunkt "

Raumsonde «Dawn» funkt bislnag schärfste Bilder
Bild: © iStockphoto.com / LajosRepasi
Raumsonde «Dawn» funkt bislnag schärfste Bilder
Pasadena (dpa) - Die Raumsonde «Dawn» hat die bislang schärfsten Aufnahmen vom Zwergplaneten Ceres zur Erde gefunkt. Aus einer Höhe von nur 385 Kilometern seien noch 35 Meter kleine Details der Oberfläche zu erkennen, teilte die US-Raumfahrtbehörde Nasa im kalifornischen Pasadena mit. Die Sonde habe damit ihre niedrigste und endgültige Umlaufbahn erreicht.

Dazu schreibt wallstreet-online.de: Fluor Corporation (NYSE:FLR) announced today that BASF awarded Fluor an engineering, procurement and construction management (EPCM) contract for the revamp of an alcohol and plasticizers facility in Pasadena, Texas . Fluor Awarded EPCM Work for BASF Chemicals Project. Fluor … weiterlesen ...

dpa.de weiter: Moskau (dpa) - Tragik und Triumph lagen in der Raumfahrt wohl nie so nahe beieinander wie vor 30 Jahren . Raumstation «Mir»: Technische Großtat trotz erheblicher Mängel. weiterlesen ...

presseportal.de meldet: Mainz (ots) - "Wissenschaft am Donnerstag", 18 Februar 2016 20 15 Uhr: Ausgeschlachtet - Organe auf Bestellung Dokumentation im Anschluss, 21 00 Uhr: scobel - Organhandel - Der Wert des Menschen Gesprächssendung mit Gert Scobel Erstausstrahlungen Vieles deutet darauf hin, dass in China zehntausende unschuldige Menschen auf Bedarf für einen illegalen . 3sat: Wissenschaft am Donnerstag über illegalen Organhandel. weiterlesen ...

presseportal.de berichtet: Bonn (ots) - "Die Entdeckung der Gravitationswellen ist ein Triumph der Wissenschaft", sagt Astrophysiker Harald Lesch . phoenix-Programmhinweis: Im Dialog - Harald Lesch zu Gast bei Michael Krons - Freitag, 19. Februar 2016, 22.30 Uhr. Zugleich sei sie ein Triumph des Mannes, der die Relativitätstheorie aufstellte und die Gravitationswellen rein theoretisch nachwies: Albert Einstein. Einstein selbst glaubte nicht an eine weiterlesen ...

spiegel.de schreibt: Einheiten-Quiz: Das können Sie vermessen! weiterlesen ...

Nachricht von nwzonline.de: Genosse Roboter weiterlesen ...

Dazu meldet schwarzwaelder-bote.de weiter: Russland: Raumstation Mir: Technische Großtat trotz erheblicher Mängel weiterlesen ...

wz-newsline.de schreibt dazu weiter: Raumstation «Mir»: Technische Großtat trotz erheblicher Mängel weiterlesen ...

Mitteilung von augsburger-allgemeine.de: Raumfahrt: Raumstation «Mir»: Technische Großtat trotz erheblicher Mängel weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Mittwoch, 25.05.2016 weiterlesen ...