Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"PARIS/LONDON - Gewinne an der tonangebenden Wall Street haben Europas Börsen am Mittwoch gestützt "

Aktien Europa Schluss: Ölpreisanstieg hievt Börsen moderat ins Plus
PARIS/LONDON - Gewinne an der tonangebenden Wall Street haben Europas Börsen am Mittwoch gestützt. Dies- und jenseits des Atlantiks sorgten die wieder merklich anziehenden Ölpreise für etwas Auftrieb. Sie könnten auf eine robuste Weltkonjunktur hindeuten.
knüpfte nach einem verhaltenen Start an seine Vortagesgewinne an und ging 0,29 Prozent höher bei 3055,94 Punkten aus dem Handel. Damit bewegt sich der Leitindex der Eurozone wieder auf dem Niveau von Ende September.

Ähnlich freundlich präsentierten sich am Ende auch die Börsen in Frankreich und Großbritannien: Der Pariser CAC-40 legte um 0,25 Prozent auf 4520,30 Zähler zu. In London stieg der FTSE 100 um 0,31 Prozent auf 7021,92 Punkte.













aktiencheck.de schreibt dazu: Aktien aus DAX und Euro Stoxx 50 stehen
derzeit bei Anlegern im Vordergrund und werden zumeist gekauft
Auch Unternehmen aus Schwellenländern finden überwiegend Abnehmer
1 . ETFs: Am liebsten europäisch. November 2016. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Das seit Monaten
vertraute Auf und Ab am deutschen Aktienmarkt setzte sich in der
vergangenen Woche fort. weiterlesen ...

Dazu meldet aktiencheck.de: FRANKFURT (DEUTSCHE-BOERSE AG) - 1 November 2016 Aktien aus DAX und Euro Stoxx 50 stehen derzeit bei Anlegern im Vordergrund und werden zumeist gekauft . Börse Frankfurt-News: Am liebsten europäisch (ETFs). Auch Unternehmen aus Schwellenländern finden überwiegend Abnehmer.

Das seit Monaten vertraute Auf und Ab am deutschen Aktienmarkt setzte sich in der vergangenen Woche fort. weiterlesen ...

dpa.de: FRANKFURT (DEUTSCHE-BOERSE AG) - 1 November 2016 Aktien aus DAX und Euro Stoxx 50 stehen derzeit bei Anlegern im Vordergrund und werden zumeist gekauft . Börse Frankfurt-News: Am liebsten europäisch. Auch Unternehmen aus Schwellenländern finden überwiegend Abnehmer. weiterlesen ...

Weitere Nachricht dazu von wallstreet-online.de: PARIS/LONDON - Die Unsicherheit vor den Notenbanksitzungen in den USA, Japan und Großbritannien hat am Montag für Vorsicht und Zurückhaltung an den Börsen Europas gesorgt . Aktien Europa Schluss: Verluste vor geldpolitischen Entscheidungen. Zudem belastete
die wieder entflammte E-Mail-Affäre um die demokratische US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton die Stimmung.


Der EuroStoxx 50 beendete weiterlesen ...

Weitere Nachricht dazu von boerse-online.de: Deutsche Bank-Aktie und Commerzbank setzen Rallye nach Trump-Wahl fort weiterlesen ...

















epochtimes.de meldet dazu: Obama ist ab Mittwoch in Berlin: Was wird Berlin jetzt tun? weiterlesen ...

wzonline.de meldet: Deutsche Wirtschaft besorgt über Trumps Wahlsieg weiterlesen ...

Dazu berichtet heute.de: Clinton oder Trump? Wen Europa wählen würde weiterlesen ...

Dazu meldet ariva.de weiter: Europa Schluss: Verluste vor geldpolitischen Entscheidungen weiterlesen ...

Dazu meldet ariva.de weiter: Klaus Stopp, Baader Bank AG: EU-Schuldensünder treten auf der Stelle weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...
Meistgelesene News 1H | 12h | 24h | 48h | 7T

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Die Dopingvorwürfe gegen Ru...
Fragen und Antworten - Russlands «Doping-Verschwörung»: Fakten und Vorwürfe....

Die geringe Neubildung von ...
Forscher: Warme Arktis könnte Mitteleuropa Kälteeinbruch bringen.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.