Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"Original-Research: Aroundtown Property Holdings Plc - von First Berlin Equity Research GmbH "

Original-Research: Aroundtown Property Holdings Plc. (von First Berlin Equity...
Original-Research: Aroundtown Property Holdings Plc. - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu Aroundtown Property Holdings Plc.

Unternehmen: Aroundtown Property Holdings Plc.

ISIN: CY0105562116

Anlass der Studie: update

Empfehlung: BUY

seit: 29.11.2016

Kursziel: 6,20

Kursziel auf Sicht von: 12 Monate

Letzte Ratingänderung: -

Analyst:

First Berlin Equity Research has published a research update on Aroundtown

Property Holdings Plc. (ISIN: CY0105562116). Analyst Ellis Acklin

reiterated his BUY rating and increased the price target from EUR 6.10 to

EUR 6.20.

Abstract:

Aroundtown Property Holdings (AT) reported another strong set of quarterly

results highlighted by robust top line and earnings growth. Rental income

of EUR73m (Q3/15: EUR35m) and adjusted EBITDA at EUR70m (Q3/15: EUR41m) were

largely in line with our forecasts. EPRA NAV, including perpetual notes

issued in October 2016, increased 52% during the nine month period to

EUR4.6bn and Funds from Operations (FFO I) reached EUR113m. We have raised our

forecasts to account for the higher than expected portfolio growth and

updated run rate indications. We now see fair value at EUR6.20/share

(previously: EUR6.10). Our rating remains Buy.

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu Aroundtown Property

Holdings Plc. (ISIN: CY0105562116) veröffentlicht. Analyst Ellis Acklin

bestätigt seine BUY-Empfehlung und erhöht das Kursziel von EUR 6,10 auf EUR

6,20.

Zusammenfassung:

Aroundtown Property Holdings (AT) berichtete starke Quartalszahlen, die

durch Umsatz- und Ertragswachstum geprägt waren. Die Mieteinnahmen in Höhe

von EUR73 Mio. (Q3/15: EUR35 Mio.) und das bereinigte EBITDA in Höhe von EUR70

Mio. (Q3/15: EUR41 Mio.) entsprachen weitgehend unseren Prognosen. Der

EPRA-NAV, einschließlich des im Oktober 2016 platzierten Hybridkapitals,

stieg im Neunmonatszeitraum um 52% auf EUR4,6 Mrd. und Funds from Operations

(FFO I) erreichten EUR113 Mio. Wir haben unsere Prognosen erhöht, um das

stärker als erwartete Portfoliowachstum sowie aktualisierte

'Run-Rate'-Indikatoren zu reflektieren. Wir sehen den fairen Wert nun bei

EUR6,20/Aktie (zuvor: EUR6,10). Unsere Empfehlung bleibt Kaufen.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses

siehe http://firstberlin.com/imprint/ oder die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:

http://www.more-ir.de/d/14573.pdf

Kontakt für Rückfragen

First Berlin Equity Research GmbH

Herr Gaurav Tiwari

Tel.: +49 (0)30 809 39 686

web: www.firstberlin.com

E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

übermittelt durch die EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.

Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung

oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.













Mitteilung von dpa.de: Original-Research: Aroundtown Property Holdings Plc - von First Berlin Equity Research GmbH . Original-Research: Aroundtown Property Holdings Plc. (von First Berlin Equity. weiterlesen ...

Meldung von de.msn.com: Einer Untersuchung zufolge kostet Schlafmangel die deutsche Wirtschaft 57 Milliarden Euro pro Jahr . Die Wirtschaft kostet Ihre Müdigkeit 57 Milliarden Euro. Im Vergleich zu anderen Nationen besitzen die Deutschen allerdings eine vorbildliche Schlafbilanz. weiterlesen ...

Dazu berichtet fondscheck.de: London (www fondscheck de) - Tim Gibson, Manager des Asia-Pacific Property Equities Fund (ISIN LU0229494975/ WKN A0F6DP) und Co-Leiter des Bereichs globale Immobilienaktien bei Henderson Global Investors, erläutert seine Erwartungen für 2017

Er gehe davon aus, dass sich Immobilienaktien in einem Umfeld mit niedrigen Zinsen vermutlich gut entwickeln würden . Henderson Asia-Pacific Property Equities Fund: Was haben Immobilienaktien aus Asien-Pazifik 2017 zu erwarten?. weiterlesen ...

Artikel von aktiencheck.de: Frankfurt - Die deutsche Wirtschaft dürfte im laufenden vierten Quartal einen überzeugenden Schlussspurt hinlegen und das Gesamtjahr 2016 mit einer Wachstumsrate von 1,8% abschließen, so die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) in einer aktuellen Pressemitteilung . KfW-Konjunkturkompass: Deutsche Wirtschaft auf gutem Kurs - doch die Unwägbarkeiten nehmen zu. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

KfW Research bestätigt damit seine Vorprognose aus dem August. weiterlesen ...

Weitere Nachricht dazu von wiwo.de: MINT-Herbstreport 2016: Es fehlen so viele Naturwissenschaftler wie nie weiterlesen ...

















zdnet.de weiter: Kommentar zu Störung im Telekom-Netz: BSI bestätigt Hackerangriff als Ursache von Andrea weiterlesen ...

Meldung von wiwo.de: Trotz internationaler Krisen: Wo der Mittelstand 2017 wachsen will weiterlesen ...

Artikel von wolfsburgerblatt.de: Tarifexperte Lesch erwartet Totlaufen des Pilotenstreiks weiterlesen ...

wiwo.de weiter: Lufthansa-Tarifstreit: EU-Kommission mahnt zu rascher Einigung weiterlesen ...

Dazu berichtet N24.de: Zu wenig Schlaf -
Übermüdung kostet die Deutschen 57 Milliarden Euro weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Mailand/Frankfurt - Italien...
Hintergrund - Die italienische Bankenkrise. Je nach Ausgang könnten auch...

Die Temperatur hat in Deuts...
Deutscher Wetterdienst: Herbst 1,0 Grad zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.