Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Ohrensausen? Ausbildung zum Tinnitus-Therapeuten Zum Beispiel im Bereich Audiologie, Physiotherapie, Massage, Psychologie, Heilkunde, Medizin, Pharma etc

Ohrensausen? Ausbildung zum Tinnitus-Therapeuten. Zum Beispiel im Bereich Audiologie, Physiotherapie, Massage, Psychologie, Heilkunde, Medizin, Pharma etc. Oft haben diese Berufsgruppen auch regelmässig Kontakt mit Betroffenen, welche an Tinnitus leiden. Doch leider fehlt meist das Wissen, um substantiell helfen zu können.

 

Artikel von yahoo.com: Die seit einigen Jahren gängige Praxis der Bundesländer, Lehrer während der Sommerferien in die Arbeitslosigkeit zu schicken, stößt auf scharfe Kritik der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) . GEW: Ferien-Arbeitslosigkeit von Lehrern belastet Schulen und Sozialkassen. "Die saisonale Lehrerarbeitslosigkeit ist ein Skandal", sagte die GEW-Vorsitzende Marlis Tepe am Donnerstag der Nachrichtenagentur AFP. "Die Bundesländer als Arbeitgeber sanieren sich auf Kosten der Beitragszahler der Sozialkassen." Die Leidtragenden seien neben den betroffenen Lehrkräften weiterlesen ...

Dazu businesswire.com: SAB Biotherapeutics, Inc (SAB), eine klinische biopharmazeutische Entwicklungsgesellschaft hat heute bekannt gegeben, dass sie einen Auftrag über bis zu 5,3 Millionen US-Dollar mit der Biomedical Advanced Research and Development Authority (BARDA) einer Abteilung des Assistant Secretary for Preparedness and Response im US-Gesundheitsministerium (Department of Health and Human Services, HHS) erhalten hat . SAB Biotherapeutics gibt Auftrag von BARDA zur Förderung der ersten MERS-Behandlung bekannt. Die Mittel werden für die fortgeschrittene klinische Herstellung und Erprobung des neuen Antikörper-Therapeutikums von SAB (SAB-301) zur Behandlung von MERS-CoV verwendet. weiterlesen ...

dpa.de schreibt dazu weiter: Germersheim - Bei einer Rhein-Kreuzfahrt sind auf einem Schiff 37 Menschen an einer Virusinfektion erkrankt . Kreuzfahrt unter Quarantäne: 37 Menschen an Virus erkrankt. Die Symptome sprächen für das Noro-Virus, sagte ein Sprecher der Kreisverwaltung Germersheim. Die niederländische «Prinses Christina» liegt seit dem Morgen in Germersheim unter Quarantäne. Insgesamt seien 92 Passagiere und Besatzungsmitglieder an Bord, sagte der Einsatzleiter Hans-Joachim Stöckle. Die Betroffenen zeigten Symptome wie Übelkeit und Erbrechen. Das Gesundheitsamt untersucht Lebensmittelproben.  weiterlesen ...

Artikel von presseportal.de: Einladung zur gemeinsamen Pressekonferenz der Staatsanwaltschaft Krefeld und der Polizei Mönchengladbach - Sterbefälle nach Behandlung im "Biologischen-Krebs-Zentrum" Brüggen-Bracht - . Polizei Mönchengladbach / Einladung zur gemeinsamen . weiterlesen ...

Dazu schreibt www.br.de weiter: Italiens Zivilschutz gibt Zahl der Erdbebentoten mit 250 an weiterlesen ...

Dazu schreibt www.pnn.de: Krankenkassen kritisieren Berlin und Brandenburg: Mit dem Krebsregister in Verzug weiterlesen ...

tagesspiegel.de schreibt dazu weiter: Mit dem Krebsregister in Verzug weiterlesen ...

oberpfalznetz.de schreibt weiter: Palliativmedizin kommt nach Hause weiterlesen ...

Dazu meldet aerztezeitung.de weiter: International : Mehrsprachige Anamnese erleichtert Kommunikation weiterlesen ...

Dazu meldet hna.de weiter: Polizei hat Zweifel an Entführungsversuch: Junge bleibt bei Aussage weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Freitag, 23.09.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Berlin - Sie wollten ein Si...
Analyse: Seehofers Nadelstiche und eine schlingernde Koalition. Zwei Stunden...

Der Sommer 2016 in Deutschl...
Wetterdienst: Sommer 2016 in Deutschland nur etwas zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.

Jetzt in Immobilien investieren