Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"Nürnberg (dpa) - Der Erfindergeist in Deutschland ist weiter ungebrochen "

Rekord bei Zahl der Patentanmeldungen - Tendenz noch steigend
Nürnberg (dpa) - Der Erfindergeist in Deutschland ist weiter ungebrochen. Die Zahl der Patentanmeldungen stieg im vergangenen Jahr auf den Rekordwert von knapp 66 000, wie das Deutsche Patent- und Markenamt zum Auftakt der Nürnberger Erfindermesse Iena bekanntgab.

Und in diesem Jahr werde die Zahl wohl noch einmal übertroffen, sagte Behördensprecherin Petra Knüfermann. Nach einem rasanten Anstieg in den vergangenen sechs Jahren sei allerdings so langsam «der Zenit erreicht», die Zahl wachse nicht mehr so stark wie bislang.

Deutschland sei aber noch immer ein Land der Erfinder. Mehr als 4000 Anmeldungen pro Jahr kämen von Einzelerfindern, also nicht von Unternehmen. «Das ist schon eine beachtliche Zahl», sagte Knüfermann.

Erfinder hätten es hierzulande dennoch schwerer als beispielsweise in den USA, sagte Wolfgang Müller vom Steinbeis-Transferzentrum Infothek in Baden-Württemberg. Während Unternehmensgründer immer stärker gefördert würden, gehe die Unterstützung für Erfinder kontinuierlich zurück.

Bei der vom 29. Oktober bis zum 1. November dauernden Iena, der nach Veranstalterangaben größten Erfindermesse der Welt, sind etwa 700 Einzelerfindungen aus 36 Nationen zu sehen. Die meisten stammen aus den Bereichen Sicherheit, Medizin und Verkehr. Nach zwei Fachbesucher-Tagen ist das allgemeine Publikum am Samstag und Sonntag zugelassen.

dpa.de berichtet dazu: Die Zahl Demenzkranker in Deutschland nimmt zu Es bedarf also intensiver Forschung mit dieser Erkrankung . Neues Arzneimittelrecht - Bundestag beschließt umstrittene Demenzforschung. Doch das ist gerade in Deutschland ein sensibles Thema. weiterlesen ...

Weitere Nachricht von dpa.de: Berlin - Forschung an Demenzkranken wird künftig unter bestimmten Voraussetzungen erleichtert . Bundestag verabschiedet Neuregelung zur Demenzforschung. Der Bundestag verabschiedete eine Neuregelung des Arzneimittelrechts, die auch umstrittene Medikamententests an Demenzkranken enthält. Gruppennützige Forschungen an Demenzkranken sollen in Deutschland künftig grundsätzlich möglich sein, auch wenn nur eine Gruppe von Patienten, nicht aber der betroffene davon einen eigenen Nutzen hat. Allerdings muss der Patient vorher im Vollbesitz seiner geistigen Kräfte nach einer verpflichtenden ärztlichen Beratung schriftlich einwilligen. weiterlesen ...

dpa.de berichtet: Die Zahl Demenzkranker in Deutschland nimmt zu Es bedarf also intensiver Forschung mit dieser Erkrankung . Neues Arzneimittelrecht - Bundestag verabschiedet umstrittene Demenzforschung. Doch das ist gerade in Deutschland ein sensibeles Thema. weiterlesen ...

dpa.de berichtet: NÜRNBERG - Angesichts des Wandels in der Automobilbranche von Verbrennungsmotoren zu alternativen Antrieben bangt die IG Metall um tausende Jobs in Deutschland . Wandel in Autobranche: Gewerkschaft bangt um deutsche Jobs. "Die hiesige Automobilindustrie darf nicht als Bremser auftreten, sondern muss sich an die Spitze der technologischen Entwicklung setzen", forderte der bayerische Bezirksleiter Jürgen Wechsler am Mittwoch vor Beginn einer Automobilkonferenz in Nürnberg. Sonst werde sie von Unternehmen etwa in Asien abgehängt, die bei der Entwicklung von Batterien für Elektroautos derzeit führend seien. Die Gewerkschaft forderte daher erneut eine Fabrik in Bayern für Batteriezellen der neuen Generation. "Davon hängt die Zukunft der bayerischen Autoindustrie ab", betonte Wechsler. Die Staatsregierung müsse dafür die Bedingungen schaffen. weiterlesen ...

aerztezeitung.de berichtet: Neues Institut eröffnet: HIV-Impfstoff Made in Germany? weiterlesen ...

Dazu schreibt merkur-online.de weiter: A9: Eine Autobahnbrücke, die sich selbst vermisst weiterlesen ...

Dazu berichtet politikexpress.de: Westfalenpost: Forschung an Demenzkranken weiterlesen ...

Weitere Nachricht von nw-news.de: Neues Arzneimittelrecht: Bundestag beschließt umstrittene Demenzforschung weiterlesen ...

Dazu meldet abendblatt.de: Neues Arzneimittelrecht: Bundestag beschließt umstrittene Demenzforschung weiterlesen ...

Meldung von news.de: Bundestag erlaubt Medikamententests an Demenzkranken weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Sieben Wochen nach dem Mord...
17-Jähriger in U-Haft - Verdächtiger im Fall der getöteten Studentin gefasst....

Die Temperatur hat in Deuts...
Deutscher Wetterdienst: Herbst 1,0 Grad zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.