Anleihen, USA

NEW YORK - US-Staatsanleihen sind am Montag mit Kursgewinnen in den Handel gestartet.

29.08.2016 - 15:20:24

US-Anleihen steigen zum Handelsauftakt. Im Gegenzug ging es mit den Renditen etwas nach unten. Nach Einschätzung von Händlern stützten jüngste Konjunkturdaten die Festverzinslichen. In den USA zeigte die Preisentwicklung, gemessen am PCE-Kerndeflator, weiterhin keinen größeren Preisdruck an. Das Inflationsmaß, dass von der US-Notenbank Fed stark beachtet wird, hielt sich im Juli unverändert bei 1,6 Prozent.

"Handlungsbedarf für die Fed lässt sich aus den heutigen Zahlen nicht ableiten", kommentierte Expertin Viola Julien von der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba). Die Aussicht auf einen weiter niedrigen Leitzins belastet auch die Renditen am Anleihemarkt. Immerhin wurde aber die Wahrscheinlichkeit für eine US-Leitzinsanhebung im laufenden Jahr zuletzt wieder etwas höher eingeschätzt. Notenbankchefin Janet Yellen hatte am vergangenen Freitag ein positives Bild der US-Wirtschaft gezeichnet. Konkrete Hinweise auf einen Zeitpunkt für eine mögliche Zinserhöhung lieferte sie aber nicht.

Zweijährige Anleihen verharrten bei 99 26/32 Punkten. Sie rentierten mit 0,83 Prozent. Fünfjährige Anleihen gewannen 3/32 Punkte auf 99 18/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,21 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Papiere legten 9/32 Punkte auf 99 3/32 Punkte zu. Sie rentierten mit 1,60 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren stiegen um 28/32 Punkte auf 100 2/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,25 Prozent.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

DAX-FLASH: Positive Vorgaben aus Übersee sorgen für etwas Entspannung. Auch in Asiens ging es - allerdings in einem eher dünnen Handel - überwiegend nach oben. FRANKFURT - Nach seinem schwachen Wochenstart zeichnet sich für den Dax seit dem Xetra-Schluss hierzulande. (Boerse, 22.08.2017 - 07:25) weiterlesen...

INDEX-MONITOR: Unicredit-Aufnahme im EuroStoxx möglich - Airbus hofft auf Stoxx. Inzwischen ist sie laut der Index-Expertin Petra von Kerssenbrock daher dabei, sich innerhalb des europäischen Bankensektors für eine Aufnahme auf die Auswahlliste und damit auch sofort für den EuroStoxx zu qualifizieren. Auch im Stoxx 50 deutet sich ein Wechsel an, von dem Airbus profitieren dürfte. FRANKFURT - Überraschend könnte es zur Ende August anstehenden Indexüberprüfung im EuroStoxx 50 hat sich wieder sehr gut erholt. (Boerse, 22.08.2017 - 05:49) weiterlesen...

US-Anleihen nach moderatem Anstieg kaum bewegt. Bonds kürzerer Laufzeiten zeigten sich hingegen fast unbewegt. Insgesamt verlief der Handel extrem ruhig und impulsarm. Konjunkturdaten, an denen sich die Anleger hätten orientieren können, standen keine auf dem Programm. NEW YORK/LONDON - US-Staatsanleihen mit längeren Laufzeiten haben am Montag leicht zugelegt. (Sonstige, 21.08.2017 - 21:11) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - DAX: Schlusskurse im Späthandel am 21.08.2017 Frankfurt/Main - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 21.08.2017 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Sonstige, 21.08.2017 - 20:38) weiterlesen...

Aktien Europa Schluss: Börsenschwäche setzt sich weiter fort. Nach Einschätzung von Marktbeobachtern ging der erneute Höhenflug der Gemeinschaftswährung vom Druck auf den US-Dollar aus. Es mehrten sich die Zweifel, ob US-Präsident Trump seine Wahlkampfversprechen werde umsetzen können, hieß es. Verwiesen wurde dabei auf das Polit-Chaos der US-Regierung in den vergangenen Tagen. Die Querelen hatten am Freitag mit dem Abgang des umstrittenen Chefstrategen von Donald Trump, Stephen Bannon, einen neuen Höhepunkt erreicht. PARIS/LONDON - Schwache Bankenwerte und ein starker Euro haben am Montag für eine trübe Stimmung an den wichtigsten europäischen Börsen gesorgt. (Boerse, 21.08.2017 - 18:34) weiterlesen...

Boerse in Frankfurt - DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel um 17:55 Uhr Frankfurt/Main - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 21.08.2017 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Sonstige, 21.08.2017 - 18:10) weiterlesen...