News, Nahrungsmittel

In den ersten acht Monaten 2017 ist der Import von Sekt gegen gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum um 1,9 Millionen Liter oder 2,8 Prozent gestiegen.

07.11.2017 - 12:53:14

Sekt-Importe um 2,8 Prozent gestiegen

Insgesamt wurden 70,3 Millionen Liter Sekt im Wert von 287,5 Millionen Euro nach Deutschland importiert, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag mit. 61,5 Prozent oder 43,2 Millionen Liter der von Januar bis August 2017 nach Deutschland importierten Schaumweine wurden aus Italien bezogen.

Weitere wichtige Lieferländer waren Spanien mit einem Anteil von 21,3 Prozent (15,0 Millionen Liter) und Frankreich mit einem Anteil von 16,0 Prozent (11,2 Millionen Liter). Aus Deutschland exportiert wurden von Januar bis August 2017 insgesamt 21,4 Millionen Liter Sekt. Das waren 6,2 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!