Dieser Artikel kommt von finanztreff.de

DAX, Nordkorea 29.08.2017 - 09:20:45

Guten Morgen, der DAX dürfte heute mit Gap-down eröffnen.

DAX - Nordkorea belastet. Nach einem Xetra-Schluss bei 12.123 Punkten, wird der DAX vorbörslich auf 12.057 Punkte taxiert. Hintergrund ist ein neuer Raketentest Nordkoreas. Dabei wurde eine ballistische Rakete ohne Ankündigung über Japan hinwegeschossen.

weiterlesen... @ finanztreff.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!