Dieser Artikel kommt von finanztreff.de

AKTIEN, FOKUS 10.10.2016 - 14:07:40

FRANKFURT - Einen Handelstag nach dem mit großem Rummel begleiteten Börsengang von Innogy herrscht zu Wochenbeginn Ernüchterung: Die Aktien der "grünen" Tochtergesellschaft von RWE fielen bis zum Montagmittag um 1,18 Prozent auf 35,575 Euro, nachdem Analystenkommentare eher verhalten ausgefallen waren.

AKTIEN IM FOKUS: Anleger lassen Innogy und RWE nach Börsenspektakel links liegen

weiterlesen... @ finanztreff.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!