Bund-Future, DE0009652644

FRANKFURT - Die Kurse deutscher Bundesanleihen haben am Dienstag leicht zugelegt.

04.07.2017 - 17:38:24

Deutsche Anleihen: Leichte Kursgewinne. Der richtungweisende Euro-Bund-Future stieg bis zum späten Nachmittag um 0,07 Prozent auf 161,87 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel auf 0,47 Prozent.

Etwas gestützt wurden die Anleihen durch stärker als erwartet gefallene Erzeugerpreise in der Eurozone. Sie fielen im Mai im Vergleich zum Vormonat um 0,4 Prozent. Analysten hatten im Mittel nur einen Rückgang um 0,2 Prozent erwartet.

Außerhalb der Eurozone legten die schwedischen Anleihekurse merklich zu. Die schwedische Notenbank hat ihre lockere Geldpolitik bestätigt und noch keine klaren Hinweise für eine geldpolitische Wende gegeben. Impulse aus den USA gab es wegen eines Feiertages nicht.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Deutsche Anleihen ohne klare Richtung. Am Abend lag der richtungweisende Euro-Bund-Future nach einigem Auf und Ab bei 162,20 Punkten und damit geringfügig unter dem Niveau vom Vortag. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 0,39 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Donnerstag keine klare Richtung gefunden. (Sonstige, 19.10.2017 - 18:25) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Etwas stärker - Katalonien-Krise belastet spanische Papiere. Am Mittag stieg der richtungweisende Euro-Bund-Future um 0,03 Prozent auf 162,28 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 0,38 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Donnerstag leicht zugelegt. (Sonstige, 19.10.2017 - 13:04) weiterlesen...

Deutsche Anleihen starten etwas schwächer. Am Morgen fiel der richtungweisende Euro-Bund-Future um 0,06 Prozent auf 162,12 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 0,40 Prozent. Ein ähnliches Bild zeigte sich auch insgesamt im Handel mit Staatsanleihen aus der Eurozone. FRANKFURT - Die deutschen Staatsanleihen sind am Donnerstag mit leichten Kursverlusten in den Handel gestartet. (Sonstige, 19.10.2017 - 08:25) weiterlesen...

Deutsche Anleihen geben nach. Bis zum Abend fiel der richtungweisende Euro-Bund-Future um 0,28 Prozent auf 162,16 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 0,39 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Mittwoch gesunken. (Sonstige, 18.10.2017 - 18:11) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Kursverluste. Bis zum Mittag sank der richtungweisende Euro-Bund-Future um 0,19 Prozent auf 162,32 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg um zwei Basispunkte auf 0,38 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Bundesanleihen sind am Mittwoch gefallen. (Sonstige, 18.10.2017 - 12:22) weiterlesen...

Deutsche Anleihen kaum verändert. Im frühen Handel stieg der richtungweisende Euro-Bund-Future um 0,01 Prozent auf 162,63 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 0,36 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse von Bundesanleihen haben sich am Mittwoch nach zum Teil deutlichen Gewinnen in der ersten Wochenhälfte zunächst wenig bewegt. (Sonstige, 18.10.2017 - 08:24) weiterlesen...