Anleihen, Deutschland

FRANKFURT - Deutsche Staatsanleihen haben am Mittwoch zur Kasse fester tendiert.

19.07.2017 - 13:26:25

Deutsche Anleihen: Zur Kasse fester - Rendite 0,31 Prozent. Die Umlaufrendite fiel im Gegenzug von 0,33 Prozent am Vortag auf 0,31 Prozent, wie die Deutsche Bundesbank in Frankfurt mitteilte.

stieg um 0,05 Prozent auf 140,67 Punkte. Diesen Index berechnet die Deutsche Börse auf Basis der Kassakurse ausgesuchter Anleihen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien Europa Schluss: Fed-Sitzung birgt Risiken und hält Anleger in Schach. Der EuroStoxx 50 schloss 0,13 Prozent höher auf 3531,18 Punkte, nachdem er zu Wochenbeginn noch auf den höchsten Stand seit Mitte Juli gestiegen war. PARIS/LONDON - Vor den mit Spannung erwarteten Aussagen der US-Notenbank Fed zur Wochenmitte haben die europäischen Aktienmärkte am Dienstag keine großen Sprünge gewagt. (Boerse, 19.09.2017 - 18:26) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Schluss: Dax kaum verändert - Anleger warten auf US-Notenbank. Vor den mit Spannung erwarteten Aussagen der US-Notenbank zur Geldpolitik am Mittwoch wollten die Investoren keine allzu großen Risiken eingehen. So schloss der deutsche Leitindex Dax lediglich 0,02 Prozent höher bei 12 561,79 Punkten. FRANKFURT - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben sich am Dienstag fürs Stillhalten entschieden. (Boerse, 19.09.2017 - 18:20) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 19.09.2017 um 17:57 Uhr Frankfurt/Main - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 19.09.2017 um 17:57 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Sonstige, 19.09.2017 - 18:08) weiterlesen...

Aktien Wien Schluss: ATX schließt kaum bewegt. Der ATX fiel um moderate 1,4 Punkte oder 0,04 Prozent auf 3290,46 Punkte. Mit Spannung wurde weiter auf die am Mittwoch anstehende Zinsentscheidung der US-Notenbank Fed gewartet. Offen ist vor allem noch die Frage, ob es im Dezember zu einer weiteren Leitzinserhöhung kommt. Als fast sicher gilt hingegen, dass die Fed mit dem Abbau ihrer in der Finanzkrise stark vergrößerten Bilanzsumme beginnen wird. WIEN - Die Wiener Börse hat den Handel am Dienstag kaum verändert beendet. (Boerse, 19.09.2017 - 17:56) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Leichte Kursgewinne. Bis zum späten Nachmittag stieg der richtungweisende Euro-Bund-Future um 0,06 Prozent auf 161,16 Punkte. Die Rendite der zehnjährige Bundesanleihen fiel leicht auf 0,45 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Dienstag leicht gestiegen. (Sonstige, 19.09.2017 - 17:51) weiterlesen...

US-Anleihen: Leichte Verluste in den langen Laufzeiten. In den kürzeren und mittleren Laufzeiten tat sich dagegen so gut wie nichts. Am Markt war die Rede von einem überwiegend ruhigen Handel. Die Anleger hielten sich vor den geldpolitischen Entscheidungen der US-Notenbank am morgigen Mittwoch zurück. NEW YORK - US-Staatsanleihen haben am Dienstag in den langen Laufzeiten leichte Verluste verzeichnet. (Sonstige, 19.09.2017 - 17:42) weiterlesen...