Anleihen, Deutschland

FRANKFURT - Deutsche Staatsanleihen haben am Dienstag zur Kasse fester tendiert.

22.11.2016 - 15:08:25

Deutsche Anleihen: Zur Kasse fester - Umlaufrendite 0,05 Prozent. Die Umlaufrendite fiel im Gegenzug von 0,09 Prozent am Montag auf 0,05 Prozent, wie die Deutsche Bundesbank in Frankfurt mitteilte.

stieg um 0,23 Prozent auf 142,04 Punkte. Diesen Index berechnet die Deutsche Börse auf Basis der Kassakurse ausgesuchter Anleihen.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Aktien Europa Schluss: EuroStoxx rettet sich ins Plus - Auf Wochensicht im Minus. Dank des Rückenwindes von der tonangebenden Wall Street schaffte der Leitindex der Eurozone ein Plus von 0,12 Prozent auf 3560,53 Punkte. In den USA hatte der Aktienmarkt seine jüngste Rekordjagd fortgesetzt. Auf Wochensicht jedoch steht beim EuroStoxx ein Minus von 0,86 Prozent zu Buche. PARIS/LONDON - Der EuroStoxx 50 hat sich am Freitag nach einem verhaltenen Handel noch in die Gewinnzone gerettet. (Boerse, 15.12.2017 - 18:56) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Schluss: Gewinne mit Rückenwind aus New York. Vor allem in den Schlussminuten setzte sich der Leitindex mit Rückenwind der freundlichen US-Börsen moderat in die Gewinnzone ab. Letztlich gewann er 0,27 Prozent auf 13 103,56 Punkte. Die sonst gewohnten Schwankungen am sogenannten "Hexensabbat", bei dem Futures und Optionen am Terminmarkt auslaufen, blieben dieses Mal weitestgehend aus. FRANKFURT - Der Dax hat sich am Freitag nach zuletzt zwei Verlusttagen ein Stück weit erholt. (Boerse, 15.12.2017 - 18:18) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 15.12.2017 um 17:55 Uhr Frankfurt/Main - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 15.12.2017 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Sonstige, 15.12.2017 - 18:08) weiterlesen...

Aktien Wien Schluss: Schwächer ins Wochenende. Der ATX fiel um klare 32,11 Punkte oder 0,97 Prozent auf 3279,24 Einheiten. An Europas Leitbörsen war die Handelswoche dagegen mehrheitlich im Plus zu Ende gegangen. WIEN - Die Wiener Börse hat sich am Freitag mit etwas tieferen Notierungen ins Wochenende verabschiedet. (Boerse, 15.12.2017 - 18:03) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Wenig verändert. Der richtungweisende Euro-Bund-Future sank bis zum späten Nachmittag um 0,01 Prozent auf 163,50 Punkten. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 0,30 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Bundesanleihen haben sich am Freitag wenig verändert. (Sonstige, 15.12.2017 - 17:49) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Goldman hebt Teva auf 'Buy' und Ziel hoch 20 US-Dollar NEW YORK - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Teva von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 15 auf 20 US-Dollar angehoben. (Boerse, 15.12.2017 - 17:13) weiterlesen...