Bund-Future, DE0009652644

FRANKFURT - Deutsche Bundesanleihen sind am Montag mit wenig Bewegung in den Handel gestartet.

10.07.2017 - 08:37:25

Deutsche Anleihen wenig bewegt. Der richtungweisende Euro-Bund-Future verblieb am Morgen auf dem Niveau vom Freitag bei 160,56 Punkten. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 0,57 Prozent.

Ein überraschend starker Anstieg der deutschen Exporte im Mai konnte am Rentenmarkt für keine klaren Impulse sorgen. Laut dem Statistischen Bundesamt legten die Ausfuhren gegenüber dem Vormonat um 1,4 Prozent zu und damit deutlich stärker als von Analysten prognostiziert. Auch die Importe entwickelten sich dynamischer als erwartet.

"Heute werden sich die Investoren darin versuchen, die Ergebnisse des G20-Gipfels hinsichtlich der Aussagen zum Handel einzuordnen", schreibt Dirk Gojny, Experte bei der National-Bank. "Immerhin steht ein protektionistisches Zeitalter nicht unmittelbar vor der Tür."

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Deutsche Anleihen: Kursgewinne. Der richtungweisende Euro-Bund-Future stieg bis zum Mittag um 0,09 Prozent auf 162,58 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank auf 0,36 Prozent. FRANKFURT - Deutsche Staatsanleihen habe am Dienstag etwas zugelegt. (Sonstige, 17.10.2017 - 12:54) weiterlesen...

Deutsche Anleihen starten kaum verändert. Der richtungweisende Euro-Bund-Future fiel am Morgen um 0,02 Prozent auf 162,41 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 0,37 Prozent. FRANKFURT - Deutsche Staatsanleihen sind am Dienstag ohne größere Kursbewegungen in den Handel gestartet. (Sonstige, 17.10.2017 - 08:27) weiterlesen...

Deutsche Anleihen stärker. Der richtungweisende Euro-Bund-Future stieg bis zum Abend um 0,24 Prozent auf 162,50 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel im Gegenzug um 0,03 Prozentpunkte auf 0,37 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Montag zugelegt. (Sonstige, 16.10.2017 - 18:33) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Leicht gestiegen - Katalonien-Konflikt bewegt wenig. Der richtungweisende Euro-Bund-Future legte bis zum Mittag um 0,07 Prozent auf 162,22 Punkte zu. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel auf 0,39 Prozent. FRANKFURT - Deutsche Staatsanleihen sind am Montag leicht gestiegen. (Sonstige, 16.10.2017 - 12:57) weiterlesen...

Deutsche Anleihen starten kaum verändert - Katalonien-Konflikt im Fokus. Der richtungweisende Euro-Bund-Future fiel am Morgen um 0,04 Prozent auf 162,04 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 0,40 Prozent. FRANKFURT - Deutsche Staatsanleihen sind am Montag wenig verändert in den Handel gestartet. (Sonstige, 16.10.2017 - 08:32) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Kursgewinne. Der richtungweisende Euro-Bund-Future stieg bis zum frühen Abend um 0,17 Prozent auf 161,44 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel auf 0,44 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Donnerstag zugelegt. (Sonstige, 13.10.2017 - 13:07) weiterlesen...