Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"New York (dpa) - Ein im Einsatz schwer entstellter Feuerwehrmann hat in den USA eine der bislang umfangreichsten ..."

Feuerwehrmann erhält umfangreiche Gesichtstransplantation
Bild: © Deutsche Apotheke
Feuerwehrmann erhält umfangreiche Gesichtstransplantation
New York (dpa) - Ein im Einsatz schwer entstellter Feuerwehrmann hat in den USA eine der bislang umfangreichsten Gesichtstransplantationen erhalten. 26 Stunden lang operierten insgesamt 100 Spezialisten den 41-jährigen Patrick Hardison.

Sie gaben ihm ein Gesicht, die obere Schädelhaut, beide Ohren, Wangen- und Kinnknochen sowie eine Nase, wie das Langone Medical Center der New York University mitteilte.

Als freiwilliger Feuermann sei Hardison im Alter von 27 Jahren in ein Haus gerannt, um eine Frau zu retten, als das Dach einstürzte, berichtete der Sender NBC. Er erlitt nach Klinikangaben starke Verbrennungen im Gesicht, am Hals und am gesamten Oberkörper. Er verlor seine Augenlider, Ohren, Lippen, den größten Teil der Nase und seine Haare.

Es folgten über 70 Operationen, bevor er auf den Transplantationsexperten Eduardo Rodriguez traf. Nach über einem Jahr Vorbereitung wagte dessen Team die Operation am 14. August 2015. Drei Monate danach gehe es Patrick Hardison gut, auch wenn er noch daran arbeite, seine Kraft und Sprachfähigkeit zu verbessern, teilte die Klinik mit.

«Ich bin meinem Spender und seiner Familie zutiefst dankbar», sagte Hardison, der im US-Staat Mississippi wohnt. «Obwohl ich nicht weiß, wer sie sein könnten, bete ich jeden Tag für sie.» Er sei sich bewusst, welch schwierige Entscheidung sie getroffen hätten, um ihm zu helfen. Er danke auch Rodriguez und seinem Team. «Sie haben mir mehr gegeben als ein neues Gesicht. Sie haben mir ein neues Leben gegeben.»

Die weltweit erste Gesichtstransplantation erfolgte 2005 in Frankreich. Eine damals 38-jährige Französin erhielt Mund, Nase und Kinn. Sie war von einem Hund angefallen worden. Auch ein Jahr nach der Operation ging es ihr noch gut. Ähnliche Eingriffe gab es inzwischen unter anderem in China, Spanien und an anderen Orten in den USA.

dpa.de weiter: Washington (dpa) - Abstimmungen der USA mit Russland, bestimmte Bereiche in Syrien nicht anzugreifen, gelten nach Angaben des US-Verteidigungsministeriums sowohl für den Luftraum als auch für Bodenpositionen . USA geben weitere Vereinbarung mit Russland im Syrienkrieg zu. weiterlesen ...

Dazu schreibt dpa.de: FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt hat am Freitag seine jüngste starke Erholungsrally unterbrochen . Frankfurt Eröffnung: Dax wird von Allianz und Daimler ausgebremst. Ausgebremst wurde der Dax auch von deutlichen Kursverlusten bei den beiden Schwergewichten Allianz und Daimler . Die Allianz hatte mit ihren Geschäftszahlen und ihrer Dividende enttäuscht, Daimler muss sich einer Klage wegen Abgaswerten in den USA erwehren. weiterlesen ...

Meldung von de.msn.com: Nach Volkswagen ist nun auch Daimler in den USA wegen Manipulationsverdachts bei Abgaswerten verklagt worden . Sammelklage gegen Daimler eingereicht. Ein Autobesitzer hat eine Sammelklage eingereicht. Der Konzern streitet die Vorwürfe ab. weiterlesen ...

shortnews.de schreibt weiter: USA verklagen Mercedes wegen Abgasmanipulation weiterlesen ...

Dazu schreibt werra-rundschau.de: USA geben weitere Vereinbarung mit Russland im Syrienkrieg zu weiterlesen ...

focus.de schreibt weiter: Angeblicher Abgas-Schwindel bei Mercedes - Manipulationsverdacht: US-Autobesitzer verklagt Mercedes weiterlesen ...

Dazu schreibt wiwo.de: Amazon Locker: Onlinehändler baut eigene Paketstationen auf weiterlesen ...

Artikel von wiwo.de: Daimler: Sammelklage gegen Autobauer eingereicht weiterlesen ...

boerse-online.de: Daimler-Aktie am Dax-Ende - Sammelklage in USA wegen angeblich überhöhter Diesel-Abgaswerte weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Montag, 30.05.2016 weiterlesen ...

Widerrufsjoker: Zinsen halbieren bei ING Diba, Sparda, PSD und Co.
Nur noch wenige Wochen bleiben, um mit dem sogenannten Widerrufsjoker aus einer Baufinanzierung auszusteigen oder die Zinsen deutlich zu senken. Wir zeigen, wo der Widerruf eines Kredits besonders aussichtsreich ist.

Schwäbisch Gmünd - Bei schw...
Tote nach Unwettern in Süddeutschland. Geröll und Schlamm bedecken viele...

Der Deutsche Wetterdienst h...
Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern in der Nordhälfte.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 30. Mai.