Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"New York - Anleger sind am Donnerstag an den US-Aktienmärkten vorsichtig zu Werke gegangen "

Wall Street leicht im Plus
Bild: © iStockphoto.com / enot-poloskun
Wall Street leicht im Plus
New York - Anleger sind am Donnerstag an den US-Aktienmärkten vorsichtig zu Werke gegangen. Vor dem am Freitag anstehenden Arbeitsmarktbericht fanden die großen Indizes keine gemeinsame Richtung. Angetrieben von festen Öl- und Finanzwerten brachte der Leitindex Dow Jones zum Monatsauftakt mit 19 191,93 Punkten ein moderates Plus von 0,36 Prozent über die Ziellinie.

dpa.de weiter: New York - Anleger sind am Donnerstag an den US-Aktienmärkten vorsichtig zu Werke gegangen . Wall Street leicht im Plus. Vor dem am Freitag anstehenden Arbeitsmarktbericht fanden die großen Indizes keine gemeinsame Richtung. Angetrieben von festen Öl- und Finanzwerten brachte der Leitindex Dow Jones zum Monatsauftakt mit 19 191,93 Punkten ein moderates Plus von 0,36 Prozent über die Ziellinie. weiterlesen ...

aktiencheck.de: Schwarzach am Main - Fresenius-Aktie: Arzneimittelpreise sind für Trump kein Regulierungsthema - Aktienanalyse Die Pharma- und Biotechindustrie reagierte positiv auf das Wahlergebnis in den USA, so die Experten vom "ZertifikateJournal" im Kommentar zur Fresenius-Aktie (ISIN: DE0005785604, WKN: 578560, Ticker-Symbol: FRE, NASDAQ OTC-Symbol: FSNUF) . Fresenius-Aktie: Arzneimittelpreise sind für Trump kein Regulierungsthema - Aktienanalyse. weiterlesen ...

Dazu meldet dpa.de weiter: NEW YORK - Anleger sind am Donnerstag an den US-Aktienmärkten vorsichtig zu Werke gegangen . New York Schluss: Dow leicht im Plus - Tech-Werte auf Talfahrt. Vor dem am Freitag anstehenden Arbeitsmarktbericht fanden die großen Indizes keine gemeinsame Richtung. Angetrieben von festen Öl- und Finanzwerten brachte der Leitindex Dow Jones zum Monatsauftakt mit 19 191,93 Punkten ein moderates Plus von 0,36 Prozent über die Ziellinie. An seine jüngste Jagd nach historischen Höchstständen konnte das Kursbarometer damit aber nicht anknüpfen. weiterlesen ...

Dazu wallstreet-online.de: NEW YORK - Anleger sind am Donnerstag an den US-Aktienmärkten vorsichtig zu Werke gegangen . Aktien New York Schluss: Dow verteidigt kleines Plus - Tech-Werte auf Talfahrt. Vor dem am Freitag anstehenden Arbeitsmarktbericht fanden die großen Indizes keine gemeinsame Richtung. Angetrieben von festen Öl- und Finanzwerten brachte der Leitindex Dow Jones zum Monatsauftakt mit 19 191,93 Punkten ein moderates Plus von 0,36 weiterlesen ...

Artikel von spiegel.de: US-Wirtschaft: Trump warnt US-Firma vor Abwanderung nach Mexiko weiterlesen ...

finanztreff.de: Devisen: Euro am Abend gestiegen weiterlesen ...

sport1.de meldet: Patriots-Schock: Gronkowski fällt wochenlang aus weiterlesen ...

zeit.de meldet: Rule 41: Das FBI darf jetzt weltweit hacken weiterlesen ...

stylebook.de schreibt dazu: Weshalb Knochenbrühe der bessere Kaffee ist weiterlesen ...

www.haz.de: Eimerklau in Braunschweig und Manhattan weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Frankfurt/Main - Der Dax ha...
Börse in Frankfurt - Dax-Rally geht weiter - Feierlaune wegen EZB. Die noch...

Die geringe Neubildung von ...
Forscher: Warme Arktis könnte Mitteleuropa Kälteeinbruch bringen.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.