Realtime Chart: NETFLIX Chart aktualisieren

...loading chart: NETFLIX / US64110L1061 / 552484
Voreinstellungen » reset
  • Preset 1
    ChartType: Candle Stick
    1 Stunde
    PriceBand: Donchain Channel
    Indicator1: Slow Stochastic
  • Preset 2
    ChartType: Candle Stick
    1 Monat
    Indicator1: MACD
  • Preset 3
    ChartType: Candle Stick
    1 Woche
    PriceBand: Donchain Channel
    Indicator1: RSI
    Indicator2: % Price Oscillator
  • Preset 4
    ChartType: Candle Stick
    1 Tag
    Indicator1: Fast Stochastic
  • Preset 5
    ChartType: Bar Chart
    15 Minuten
    PriceBand: Bollinger Band
    Indicator1: Fast Stochastic
  • Preset 6
    ChartType: Bar Chart
    1 Stunde
    PriceBand: Donchain Channel
    Indicator1: Slow Stochastic
  • Preset 7
    ChartType: Bar Chart
    1 Tag
    PriceBand: None
    Indicator1: RSI
  • Preset 8
    ChartType: Line Chart
    1 Monat
    PriceBand: None
    Indicator1: Fast Stochastic









Show




Zoom
Chart aktualisieren
Direktzugriff auf weitere Aktien DAX
MDax
TecDax
SDax
Dow Jones
Nasdaq

MEXIKO-STADT - Angesichts der schleppenden Konjunktur hat Mexikos Regierung Sparmaßnahmen angekündigt

vor 6 Stunden veröffentlicht

Mexikanische Regierung kündigt Sparmaßnahmen an. "Wir müssen den Gürtel enger schnallen", sagte Präsident Enrique Peña Nieto am Mittwoch in seiner Regierungserklärung. Es gelte, die Ausgaben der öffentlichen Haushalte zu reduzieren und die Einnahmen zu erhöhen. Die Aufnahme weiterer Kredite und die Einführung neuer Steuern seien keine Lösung.

Die Konjunktur in Lateinamerikas zweitgrößter Volkswirtschaft war zuletzt ins Stocken geraten. Für das laufende Jahr erwartet die Zentralbank lediglich ein Wachstum von 1,7 bis 2,5 Prozent. Im vergangenen Jahr hatte die Wirtschaft um 2,1 Prozent zugelegt. Mexiko macht vor allem die schwache Nachfrage aus den USA und der niedrige Ölpreis zu schaffen.