Realtime Chart: NETFLIX Chart aktualisieren

...loading chart: NETFLIX / US64110L1061 / 552484
Voreinstellungen » reset
  • Preset 1
    ChartType: Candle Stick
    1 Stunde
    PriceBand: Donchain Channel
    Indicator1: Slow Stochastic
  • Preset 2
    ChartType: Candle Stick
    1 Monat
    Indicator1: MACD
  • Preset 3
    ChartType: Candle Stick
    1 Woche
    PriceBand: Donchain Channel
    Indicator1: RSI
    Indicator2: % Price Oscillator
  • Preset 4
    ChartType: Candle Stick
    1 Tag
    Indicator1: Fast Stochastic
  • Preset 5
    ChartType: Bar Chart
    15 Minuten
    PriceBand: Bollinger Band
    Indicator1: Fast Stochastic
  • Preset 6
    ChartType: Bar Chart
    1 Stunde
    PriceBand: Donchain Channel
    Indicator1: Slow Stochastic
  • Preset 7
    ChartType: Bar Chart
    1 Tag
    PriceBand: None
    Indicator1: RSI
  • Preset 8
    ChartType: Line Chart
    1 Monat
    PriceBand: None
    Indicator1: Fast Stochastic









Show




Zoom
Chart aktualisieren
Direktzugriff auf weitere Aktien DAX
MDax
TecDax
SDax
Dow Jones
Nasdaq

OHB SE: OHB SE verlängert syndizierten Kredit vorzeitig zu verbesserten Konditionen

vor 2 Minuten veröffentlicht

OHB SE: OHB SE verlängert syndizierten Kredit vorzeitig zu verbesserten Konditionen.

DGAP-News: OHB SE / Schlagwort(e): SonstigesOHB SE: OHB SE verlängert syndizierten Kredit vorzeitig zu verbessertenKonditionen24.05.2016 / 19:30Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.Bremen, 24. Mai 2016. Die Verlängerung des seit Dezember 2013 bestehendenKreditrahmenvertrages der OHB SE (Prime Standard, ISIN DE0005936124) wurdeheute vereinbart. Damit werden eine vorzeitige Verlängerung bis Mai 2021sowie zwei Verlängerungsoptionen von jeweils einem Jahr fixiert.Gleichzeitig konnte die Zinsmarge deutlich reduziert und der Kreditrahmenum EUR 25 Mio. auf nunmehr EUR 225 Mio. abgesenkt werden.Aufgrund der planmäßigen Entwicklung der laufenden Großprojekte wird dieursprüngliche Finanzierungssumme zukünftig nicht mehr benötigt. Die neueKreditlinie beinhaltet ausreichenden Spielraum für weitere operative undstrategische Schritte. Durch die vorzeitige Verlängerung des Vertragskonnte die Gesellschaft von dem aktuell günstigen Marktumfeld profitierenund gleichzeitig die Finanzierungssicherheit bis mindestens Mai 2021erreichen.Die Finanzierung wurde unverändert von dem aus insgesamt sieben Institutenbestehenden Konsortium unter Führung der Institute Bayerische Landesbank,Commerzbank AG und UniCredit Bank AG zur Verfügung gestellt; weiterebeteiligte Banken sind BNP Paribas S.A., Deutsche Bank AG, LBBW Rheinland-Pfalz Bank und Landesbank Hessen-Thüringen Girozentrale. Im Zusammenhangmit dieser Maßnahme wurde die OHB SE durch die Finanzierungsberatung Herter& Co. sowie die Rechtsanwaltskanzlei Jones Day beraten.Kontakt:Investor RelationsMartina LilienthalTel.: +49 421 - 2020-720Fax: +49 421 - 2020-613E-Mail: martina.lilienthal@ohb.deCorporate CommunicationsMartin StadeTel.: +49 421 - 2020-620Fax: +49 421 - 2020-9898E-Mail: martin.stade@ohb.de24.05.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.Medienarchiv unter http://www.dgap.deSprache: DeutschUnternehmen: OHB SEKarl-Ferdinand-Braun-Str. 828359 BremenDeutschlandTelefon: +49 (0)421 2020 8Fax: +49 (0)421 2020 613E-Mail: ir@ohb.deInternet: www.ohb.deISIN: DE0005936124WKN: 593612Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,StuttgartEnde der Mitteilung DGAP News-Service466343 24.05.2016