Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"(Name der Warschauer Mannschaft korrigiert; Kurse aktualisiert ) "

WDH/AKTIE IM FOKUS: Aktionäre feiern Sieg von Borussia Dortmund gegen Lissabon
(Name der Warschauer Mannschaft korrigiert; Kurse aktualisiert.)
haben am Mittwoch nach dem Champions-League-Sieg des BVB gegen Lissabon ihren Höhenflug der vergangenen Wochen fortgesetzt. Bei Fans und Anlegern wächst die Hoffnung auf einen lukrativen Einzug in das Achtelfinale der Die Papiere stiegen bis auf 5,739 Euro. Das bedeutet den höchsten Stand seit dem Jahr 2002. Am frühen Nachmittag votierten sich noch 3,45 Prozent im Plus bei 5,690 Euro.

Nach dem Sieg im ersten der beiden mutmaßlichen Schlüsselspiele gegen Sporting Lissabon führt die Borussia die Tabelle der Gruppe F mit sieben Punkten vor Real Madrid (7), Lissabon (3) und Legia Warschau (0) an. Schon mit einem Heimsieg in zwei Wochen gegen die Portugiesen wäre der Einzug in das Achtelfinale sicher. Achtelfinalisten erhalten laut dem Verteilungsplan der Uefa voraussichtlich je 6 Millionen Euro.

Seit der Veröffentlichung der Zahlen für das Geschäftsjahr 2015/16 Mitte August haben die BVB-Papiere nun mehr als 40 Prozent gewonnen. Erst jüngst hatte Analyst Marcus Silbe vom Investmenthaus Oddo Seydler den Geschäftsausblick für 2016/17 des im Kleinwerteindex SDax notierten Unternehmens als extrem konservativ bezeichnet.

dpa.de schreibt: BERLIN/SAARBRÜCKEN - Rund die Hälfte der Unternehmen in Deutschland hat nach Einschätzung des Digitalverbandes Bitkom noch "keine echte Digitalstrategie" . Hälfte der deutschen Unternehmen fehlt Digitalstrategie. "Die Unternehmen müssen sich dringend mit strategischen Fragen des Umbaus ihres Geschäftsmodells für die digitale Wirtschaft von morgen beschäftigen", sagte der Hauptgeschäftsführer des Digitalverbandes Bitkom, Bernhard Rohleder, der Deutschen Presse-Agentur. Auf dem nationalen IT-Gipfel am 16. und 17. November in Saarbrücken stehen die Themen digitale Transformation und digitale Bildung im Fokus. weiterlesen ...

Mehr dazu von wallstreet-online.de: BERLIN/SAARBRÜCKEN - Rund die Hälfte der Unternehmen in Deutschland hat nach Einschätzung des Digitalverbandes Bitkom noch "keine echte Digitalstrategie" . Bitkom: Hälfte der deutschen Unternehmen fehlt Digitalstrategie. "Die Unternehmen müssen sich dringend mit strategischen Fragen des Umbaus ihres Geschäftsmodells für die digitale Wirtschaft von morgen beschäftigen", sagte der Hauptgeschäftsführer weiterlesen ...

Dazu dpa.de: BERLIN/SAARBRÜCKEN - Rund die Hälfte der Unternehmen in Deutschland hat nach Einschätzung des Digitalverbandes Bitkom noch "keine echte Digitalstrategie" . Bitkom: Hälfte der deutschen Unternehmen fehlt Digitalstrategie. "Die Unternehmen müssen sich dringend mit strategischen Fragen des Umbaus ihres Geschäftsmodells für die digitale Wirtschaft von morgen beschäftigen", sagte der Hauptgeschäftsführer des Digitalverbandes Bitkom, Bernhard Rohleder, der Deutschen Presse-Agentur. Auf dem nationalen IT-Gipfel am 16. und 17. November in Saarbrücken stehen die Themen digitale Transformation und digitale Bildung im Fokus. weiterlesen ...

dpa.de schreibt weiter: Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel lädt heute zu einem weiteren Integrationsgipfel . Merkel lädt zu 9. Integrationsgipfel ins Kanzleramt. Bei dem Treffen im Kanzleramt geht es um Schritte zur besseren Teilhabe von Zugewanderten in Deutschland - auch durch bürgerschaftliches Engagement. Mit Vertretern der Länder, Wirtschaft, Gewerkschaften sowie von Migrantenorganisationen wird zudem über die Integration von Flüchtlingen gesprochen. Es ist der neunte Gipfel dieser Art seit 2006. Davor besucht Merkel die Jugendfeuerwehr in Berlin-Wedding. Diese gilt als Beispiel für eine gelungene Integration. weiterlesen ...

Mitteilung von www.wa.de: Immobile: Gab in Dortmund Probleme in der Kabine weiterlesen ...

spiegel.de schreibt dazu: Brexit: Die Briten kommen weiterlesen ...

Mitteilung von ruhrnachrichten.de: Auch nach Karriereende: BVB will Roman Weidenfeller langfristig binden weiterlesen ...

Dazu meldet op-online.de weiter: Borussia Dortmund: Weidenfeller soll lange bleiben weiterlesen ...

Dazu schreibt op-online.de: Rauball lobt Tuchel: Überragende Arbeit weiterlesen ...

Mehr dazu von www.wa.de: Da lacht mein Herz: Rauball adelt Tuchel weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...
Meistgelesene News 1H | 12h | 24h | 48h | 7T

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Die Dopingvorwürfe gegen Ru...
Fragen und Antworten - Russlands «Doping-Verschwörung»: Fakten und Vorwürfe....

Die geringe Neubildung von ...
Forscher: Warme Arktis könnte Mitteleuropa Kälteeinbruch bringen.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.