Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Nach missglücktem Überholversuch: 2 Verletzte und 3 beschädigte Fahrzeuge

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden / Nach missglücktem ...
Nach missglücktem Überholversuch: 2 Verletzte und 3 beschädigte Fahrzeuge

Hameln - Am Dienstagabend (18.10.2016) gegen 20.35 Uhr kam es auf der Landesstraße 433 (Helpenser Landstraße) zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Fahrzeuge beteiligt waren und zwei Beteiligte verletzt wurden.

Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr eine 37-jährige Frau aus Hameln die Landesstraße 433 in Richtung Hameln. Auf Höhe "Gut Helpensen" scherte sie mit dem Pkw Hyundai nach links aus, um einen vorausfahrenden landwirtschaftlichen Zug zu überholen. Hierbei kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden Pkw Volvo , der von einem 35-jährigen Mann aus Celle gefahren wurde. Der Volvo prallte im weiteren Verlauf gegen die Seitenschutzplanke. Ein weiteres Fahrzeug, der Daihatsu einer 28-jährigen Frau aus Hameln, wurde durch herumfliegende Fahrzeugtrümmer beschädigt.

Sowohl die Hyundai-Fahrerin als auch der Volvo-Fahrer wurden durch die Kollision verletzt. Die Sachschäden werden auf über 15.000 Euro geschätzt. Der Hyundai und der Volvo waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme und anschließenden Fahrbahnreinigung musste die Landesstraße bis 21.40 Uhr voll gesperrt bleiben.

Nach Aussagen der Beteiligten und eines Zeugen soll der unbekannte Treckerfahrer den rechten Blinker gesetzt haben. Diese Zeichen haben die nachfolgenden Autofahrer, so auch die Hyundai-Fahrerin, als Ankündigung einer freien Gegenfahrbahn und Überholmöglichkeit interpretiert. Das landwirtschaftliche Gespann setzte nach dem Unfall die Fahrt unerkannt in Richtung Hameln fort.

Die Ermittler bitten den Fahrer der landwirtschaftlichen Zugmaschine, sich unter Tel. 05151/933-222 mit der Polizei Hameln in Verbindung zu setzen. Möglicherweise hatte dieser die Kollision nicht bemerkt.

OTS: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57895 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57895.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Jens Petersen Telefon: 05151/933-104 E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

Dazu presseportal.de weiter: Sturz durch Fahrstreifenwechsel - Kradfahrer verletzt . Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden / Sturz durch . weiterlesen ...

presseportal.de berichtet: Fazit der Verkehrssicherheitswoche: Polizeichef Hansmann:"Wir müssen am Ball bleiben!" . Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden / Fazit der . weiterlesen ...

Mehr dazu von presseportal.de: ++ Polizei nimmt Randalierer in Gewahrsam ++ Tatverdächtiger nach Einbruch vorläufig festgenommen ++ Zigarettenautomat aufgebrochen ++ . Polizeiinspektion Lüneburg / ++ Polizei nimmt Randalierer in . weiterlesen ...

Artikel von presseportal.de: Amokalarm in Bad Pyrmonter Schulen ausgelöst - Polizei stellt Fehlalarm fest . Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden / Amokalarm in Bad . weiterlesen ...

Meldung von epochtimes.de: Altenessen: Anwohner fühlen sich „nicht mehr sicher“ – No-Go-Area oder nicht – eine Podiumsdiskussion mit viel Hitze weiterlesen ...

spiegel.de schreibt weiter: BKA-Bericht: Internationale Banden dominieren organisierte Kriminalität weiterlesen ...

Dazu meldet n-tv.de weiter: BKA zur organisierten Kriminalität: Ausländische Banden planen Straftaten weiterlesen ...

Dazu meldet morgenpost.de: Lagebericht: BKA gibt Einschätzung zur Organisierten Kriminalität weiterlesen ...

Artikel von feeds.n24.de: Lagebericht - BKA gibt Einschätzung zur Organisierten Kriminalität weiterlesen ...

Dazu meldet abendzeitung-muenchen.de: Kriminalität, Drogen, Prostitution: Brennpunkt Bahnhofsviertel: Das sagt die Polizei weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Das Jahr 2016 hat den Anleg...
Börse in Frankfurt - Dax steigt auf Jahreshoch - Endspurt im Blick. Nun aber...

Die Temperatur hat in Deuts...
Deutscher Wetterdienst: Herbst 1,0 Grad zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.