Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

MS Industrie AG, DE0005855183

MS Industrie AG - MS Ultrasonic Technology Group stellt neue Serienmaschinen vor
MS Industrie AG, DE0005855183

München, den 19. Oktober 2016. Die MS Industrie AG (WKN 585518; ISIN DE0005855183) gibt bekannt, dass ihre Tochtergesellschaft MS Ultraschall Technologie GmbH (früher Teil der MS Spaichingen GmbH) auf der weltweit größten Messe für Kunststoffverarbeitung, der K Messe in Düsseldorf, eine neue Reihe von Ultraschall Serienmaschinen vorstellt. Die MS soniTOP Maschinen der Modellvarianten Genesis, Fusion, Nexus und Opus können - auch über ein flexibles Mietmodell - als Tisch- und Ständermaschinen oder als in-line Module in automatisierte Produktionsstraßen zum Schweißen, Trennschweißen und Siegeln eingesetzt werden. Auf Basis des bekannten Ultraschall Know-Hows der MS Ultrasonic Technology Group setzen die neuen Serienmaschinen vor allem in Bezug auf Präzision, Produktivität und 4.0-Konnektivität neue Marktstandards. Durch die Einführung der Serienmaschinen soll für die MS Industrie Gruppe ein neues Kundenspektrum im Bereich der Herstellung von hochpräzisen Kleinteilen und Baugruppen z.B. in der Elektroindustrie und der Medizintechnik erschlossen werden.

Potentielle Kunden und interessierte Aktionäre können die neuen MS soniTOP Serienmaschinen erstmals auf der K Messe vom 19. - 26.10.2016 in Augenschein nehmen. Weitere Informationen zu den Maschinen unter http://www.ms-ultraschall.de/cms/de/ultrasonic_technology/produkte/ms_soni top/

Hintergrund: Die MS Industrie AG mit Sitz in München ist die börsennotierte Muttergesellschaft einer fokussierten Industriegruppe der Antriebstechnik ("Powertrain Technology Group": Systeme und Komponenten für schwere Dieselmotoren, kundenspezifische Elektromotoren) und der Ultraschalltechnik ("Ultrasonic Technology Group": Sondermaschinen sowie Ultraschallsysteme und -komponenten). Zu den wesentlichen Kundenbranchen zählen die weltweite Nutzfahrzeug- und die PKW-Industrie, gefolgt von der Verpackungsmaschinenindustrie und dem allgemeinen Maschinen- und Anlagenbau.

Weitere Informationen: MS Industrie AG Brienner Straße 7 80333 München

Tel: +49 89-20500900 Fax: +49 89-20500999 Mail: info@ms-industrie.ag Internet: www.ms-industrie.ag

19.10.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch
Unternehmen: MS Industrie AG
Brienner Straße 7
80333 München
Deutschland
Telefon: +49 (0) 89 20 500 900
Fax: +49 (0) 89 20 500 999
E-Mail: info@ms-industrie.ag
Internet: www.ms-industrie.ag
ISIN: DE0005855183
WKN: 585518
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin,
Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange


Ende der Mitteilung DGAP News-Service

512827 19.10.2016













dpa.de meldet: MS Industrie AG - MS Ultrasonic Technology Group stellt neue Serienmaschinen vor . MS Industrie AG - MS Ultrasonic Technology Group stellt neue Serienmaschinen vor. weiterlesen ...

Nachricht von dpa.de: FRANKFURT (Oder)- Der Lastverkehr von und nach Berlin kann ausnahmsweise auch am Reformationstag rollen . Laster dürfen auch am Reformationstag fahren. Auf diese vom bundesweiten Sonn- und Feiertagsfahrverbot für Lkw abweichende Regelung hat die Industrie- und Handelskammer Ostbrandenburg (IHK) am Mittwoch hingewiesen. Da der 31. Oktober in diesem Jahr auf einen Montag fällt, dürften Laster über 7,5 Tonnen Gesamtmasse Berlin normalerweise zwei Tage lang nicht ansteuern oder verlassen. Die Ausnahme "erspart Unternehmern hohe Kosten für lange Standzeiten. Außerdem ist Berlin so nicht komplett vom Warenverkehr abgeschnitten", erklärte IHK-Fachreferent Guido Noack am Mittwoch in Frankfurt (Oder). weiterlesen ...

Nachricht von dpa.de: LEG Immobilien AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung . LEG Immobilien AG. weiterlesen ...

Weitere Nachricht von dgap.de: LEG Immobilien AG, DE000LEG1110 . LEG Immobilien AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung. weiterlesen ...

rumas.de schreibt: Software AG-Aktie: Wachstum unterliegt hohen Schwankungen - Kursziel gesenkt - Aktienanalyse weiterlesen ...

















aktien-meldungen.de schreibt dazu: m4e AG verkauft seine Serie MIA AND ME jetzt auch nach China (deutsch) weiterlesen ...

aktien-meldungen.de weiter: Evonik Industries AG: Evonik startet Bau des zweiten Methioninkomplexes in Singapur (deutsch) weiterlesen ...

Dazu schreibt aktien-meldungen.de weiter: NanoRepro AG: Positiver Umsatztrend setzt sich im 3. Quartal fort (deutsch) weiterlesen ...

Meldung von ariva.de: Robert Halver, Baader Bank AG: Halvers Kolumne: Frevelhafte Frage: Wie lange hält Italien den Euro noch aus? weiterlesen ...

Meldung von boerse-online.de: NanoRepro AG: Positiver Umsatztrend setzt sich im 3. Quartal fort weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Dortmund zeigt eine Woche n...
Schwalbe sorgt für Aufregung - RB Leipzig bleibt Erster vor Bayern und Hertha...

Die Temperatur hat in Deuts...
Deutscher Wetterdienst: Herbst 1,0 Grad zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.